Rosario Dawson übernimmt Gastrolle in "The Mandalorian" Staffel 2

Foto: Pedro Pascal, The Mandalorian - Copyright: Disney
Pedro Pascal, The Mandalorian
© Disney

Aktuell ist es dank Infektionswelle sehr ruhig im Bereich der Castingmeldungen, aber nun gibt es mal wieder eine Neuigkeit zu verkünden: Rosario Dawson wird in Staffel 2 von "The Mandalorian" eine Gastrolle übernehmen.

Dawson wird als Ahsoka Tano zu sehen sein, die als Fanliebling im "Star Wars"-Universum gilt. Ihre Rolle ist bereits zentral in der animierten "Star Wars"-Serie, Dawson wird also nun die erste Live-Action-Version darstellen. Die Episoden mit ihr werden im Herbst diesen Jahres erwartet, wenn es denn nicht auch hier zu Verschiebungen aufgrund von Corona kommt.

Fest steht aber, dass "The Mandalorian" am kommenden Sonntag seine Free-TV-Premiere auf ProSieben um 20.15 Uhr feiern wird. Ab Montag werden dann zwei Episoden beim neuen Streamingdienst Disney+ zur Verfügung stehen, am Freitag auch schon die dritte und dann geht es im wöchentlichen Rhythmus weiter.

Dawson war in allen Marvel-Serien von Netflix als Claire Temple zu sehen, ist damit also keine Unbekannte für den Disneykonzern.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Lena Donth - myFanbase
20.03.2020 20:52

Kommentare