Bewertung: 7

Review: #1.07 Die Krise ist unabwendbar

Bei diesen vielen skurrilen Wettbewerben, die in den USA regelmäßig stattfinden und durch Film und Fernsehen weltweit bekannt werden, kann ich mich kaum mehr entscheiden, welche mir am besten gefallen: vielleicht die Wettessveranstaltungen, bei denen sich die Kandidaten in rasanter Geschwindigkeit Unmengen von Lebensmitteln reinstopfen? Oder die Tanzmarathons, deren Teilnehmer sich in die totale Erschöpfung tanzen, bis nur noch ein Paar steht? Oder doch eher die "Hands on Competitions", für alle, die dringend ein neues Auto brauchen und bereit sind, dafür 24 Stunden lang ihre Hände nicht von dem Fahrzeug zu nehmen, bis sie stehend K.O. sind? Letztere "Sportart" sehen wir in dieser siebten Episode von "Life Unexpected", doch statt eines Autos gewinnt Ryan eine unbequeme Wahrheit und Baze das Teil-Sorgerecht für Lux.

Cates Lüge aus der vorangegangenen Episode bereitet ihr erwartungsgemäß gewaltige Probleme. Ryan hasst Baze mehr denn je und würde ihm am liebsten den Hals umdrehen, während Baze keine Ahnung hat, was vor sich geht, und wütend darüber ist, dass Cate und Ryan ihn von Lux fernhalten. So kommt es, dass Baze bei dem "Hands on"-Spiel, das vom Radiosender veranstaltet wird, mitmacht, um den Vorjahressieger Ryan zu schlagen. Zwei Männer, die sich an das gleiche Auto klammern, kann man aber unmöglich voneinander abschirmen, so dass Cates Lüge letztlich auffliegt. Ryans Reaktion, sich von Cate zu trennen, ist vollkommen verständlich. Er hat sich lange Zeit sehr geduldig verhalten und viele einschneidende Veränderungen hingenommen, doch Cate hat ihn, wie er erkennen muss, nicht nur betrogen, sondern ihm auch in dem Moment, da er die volle Wahrheit von ihr wollte, ins Gesicht gelogen.

Auch Lux ist von Cate enttäuscht, da diese nicht bereit ist, Tasha aufzunehmen, die nun zu neuen, entfernt lebenden Pflegeeltern muss. Lux' vorheriger Versuch, Tasha und deren leibliche Mutter zusammenzuführen, ist gescheitert und zeigt, dass es nicht selbstverständlich ist, dass Eltern ihre weggegebenen Kinder wieder willkommen heißen. Tashas Mutter hat sich von ihrer Drogenvergangenheit losgesagt und ein neues, gutbürgerliches Leben mit Ehemann und Kindern begonnen, in dem für Tasha kein Platz ist. Tasha ist für ihre Mutter einfach eine lebende Erinnerung an die schlimme Zeit und die begangenen Fehler. Dafür kann Tasha natürlich nichts und so ist man als Zuschauer einerseits in der Lage, die Mutter zu verstehen, und andererseits enttäuscht und traurig, dass diese Frau nicht stark genug ist, sich um ihr erstgeborenes Kind zu kümmern. Im Gegensatz zu Cate ist Baze zwar Willens, Tasha aufzunehmen, doch das Jugendamt erlaubt nicht, dass ein allein stehender Mann eine Teenagerin, die nicht mit ihm blutsverwandt ist, in Pflege nimmt. Diese Regelung macht durchaus Sinn, auch wenn wir ja bereits aus den Erzählungen von Lux und Tasha wissen, dass auch verheiratete Paare oftmals alles andere als geeignete Pflegeeltern sind und verheiratete Männer nicht automatisch die Finger von jungen Mädchen lassen. Bazes Einsatz beeindruckt die Sozialarbeiterin aber dennoch, so dass Lux nun auch bei ihm wohnen darf.

Am Ende dieser Episode hat Cate somit fast alles verloren. Ryan hat sich von ihr getrennt und Lux zieht zu Baze. Cate hat sich dies selbst eingebrockt, doch wir wissen natürlich ganz genau, dass sie die Fehler nicht böswillig begangen hat, sondern aus Angst, Verwirrung und Überforderung heraus. Das soll keine allumfassende Entschuldigung sein, sie hätte vor allem in Bezug auf Ryan ganz anders handeln müssen, doch das macht sie einfach zu einem authentischen Charakter. Wie sie das alles wieder hinbiegen will, weiß ich nicht, aber ich bin gespannt darauf, zumal sie und Ryan ja weiterhin eng zusammenarbeiten und gerade erst mit viel Trubel als Paar geoutet wurden. Wie sollen sie der Öffentlichkeit nun ihre unschöne Trennung verkaufen?

Maret Hosemann - myFanbase

Diese Serie ansehen:


Vorherige ReviewÜbersichtNächste Review

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Life Unexpected" über die Folge #1.07 Die Krise ist unabwendbar diskutieren.