The CW mit ersten Trailer für "Kung Fu" mit Olivia Liang

Foto:

The CW hat bekannt gegeben, dass das Reboot von "Kung Fu" mit Olivia Liang in der zentralen Hauptrolle am 7. April 2021 an den Start geht. Dafür wurde nun auch ein erster Trailer veröffentlicht, in den ihr unten einen Blick werfen könnt.

Die Neuauflage von "Kung Fu" soll weibliche Charaktere in den Vordergrund stellen. Es soll sich um eine chinesisch-amerikanische Frau drehen, die aufgrund einer Lebenskrise das College hingeschmissen hat und in ein Kloster in China gegangen ist. Dort hat sie verschiedene Kampftechniken erlernt, die sie anwendet, nachdem sie in die Staaten zurückgekehrt ist und feststellen musste, dass ihre Heimatstadt von Kriminalität und Korruption übermannt wurde. Darüber hinaus muss sie sich vor dem Mörder ihres Mentoren in Acht nehmen, der nun auch hinter ihr her ist.

Hinter "Kung-Fu" steht Christina M. Kim.

Liang ist seit der zweiten Staffel von "Legacies" als Alyssa Chang zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, The CW



Daniela S. - myFanbase
08.03.2021 21:46

Kommentare