Matthew Davis ist zum ersten Mal Vater geworden

Foto: Matthew Davis & Kaylee Bryant, Legacies - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Matthew Davis & Kaylee Bryant, Legacies
© Warner Bros. Entertainment Inc.

"Legacies"-Hauptdarsteller Matthew Davis hat über Twitter (siehe unten) bekannt gegeben, dass er am gestrigen 31. März 2020 das erste Mal Vater geworden ist. Töchterchen Ripley Nightingale Davis wurden mit "7 Pfund, blondem Haar, blauen Augen und Moms wunderschönem Gesicht" geboren.

Davis ist seit 2018 mit der Schauspielerin Kiley Casciano verheiratet und nun wurde ihr Eheglück mit der Geburt des ersten Kindes gekrönt. Davis hat seine Fans, wie es scheint, auch aus dem Kreißsaal mit Tweets auf dem Laufenden gehalten. So hieß es unter anderem von ihm: "Ich lerne schnell, dass Frauen in den Wehen keine Scherze zu schätzen wissen. Meine Frau denkt normalerweise, dass ich lustig bin, aber jetzt bin ich nur ein nervender Chauffeur, der die Klappe zu halten hat." Dies und weitere Tweets könnt ihr unten nachlesen.

myFanbase wünscht der jungen Familie alles Gute!

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @ImMatthew_Davis via Twitter



Lena Donth - myFanbase
01.04.2020 13:02

Kommentare