Freeform castet Jake Borelli für "The Thing About Harry"

Jake Borelli hat sich als Dr. Levi Schmitt bei "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" in die Herzen der Fans gespielt. Nun hat er laut Deadline für eine Rolle in dem Film "The Thing About Harry" unterschrieben. Der Film soll im Februar 2020 ausgestrahlt werden und wird derzeit in Chicago gedreht. Neben Borelli wird Niko Terho die Hauptrolle übernehmen. Die Produzenten Karamo Brown, Britt Baron und der Filmregisseur Peter Paige werden ebenfalls Rollen übernehmen.

"The Thing About Harry" dreht sich um Sam (Borelli), einen gutaussehenden, lustigen, neurotischen, intelligenten jungen schwulen Mann, der einen vernichtenden Witz mit einer übermäßig idealistischen Weltanschauung verbindet. Sam hatte sein Coming Out, als er noch in der Highschool war, was in seiner kleinen Stadt in Missouri viel Mut erforderte, da er fortan ständig gemobbt wurde. Terho wird Harry verkörpern, einen emotional unkomplizierten, offenherzigen Spieler, der immer eine Reihe gebrochener Herzen hinterlassen hat. Unter der Oberfläche sehnt sich Harry tatsächlich nach Liebe, Familie und Stabilität, aber der Gedanke an Verbindlichkeit erschreckt ihn immer noch.

Karamo ("Queer Eye") wird Paul spielen, einen überaus gut gebauten, aber überheblichen und anspruchsvollen schwulen Mann. Baron ("GLOW") wird Stasia spielen, Sams nervösen und eigensinnigen besten Freund. Paige ("Queer as Folk") wird als Casey, Sams warmherziger Mitbewohner, auf den Bildschirm zu sehen sein, der immer das Beste für Sam will.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
11.11.2019 23:58

Kommentare