"Gotham" verpflichtet Shane West als Bösewicht für finale fünfte Staffel (Spoiler)

Foto: Ben McKenzie, Gotham - Copyright: 2017 Fox Broadcasting Co.; Tommy Garcia/FOX
Ben McKenzie, Gotham
© 2017 Fox Broadcasting Co.; Tommy Garcia/FOX

Für die finale fünfte Staffel der DC-Superheldenserie "Gotham" wurde Shane West für als neuer Bösewicht verpflichtet.

Laut Deadline wird West Eduardo Dorrance spielen. Eduardo hat zusammen mit Jim Gordon (Benjamin McKenzie) bei der Army gedient und kehrt nun nach Gotham zurück. Jim erkennt ziemlich schnell, dass Eduardo viel dunklere Absichten hat, als er anfangs vorgibt.

Die Comicfigur Edmund Dorrance ist der berüchtigte Bösewicht King Snake, der der Vater des Superschurken Bane ist. Somit könnte Wests Charakter King Snake oder sogar Bane sein.

Shane West hatte Hauptrollen in "Emergency Room - Die Notaufnahme", "Nikita" und "Salem".

Die finale fünfte Staffel von "Gotham" wird zehn Episoden umfassen und 2019 bei FOX zurückerwartet.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
12.09.2018 13:18

Kommentare