Demi Lovatos "Hungry" holt mehrere Darsteller*innen an Bord

Foto: Demi Lovato, 2013 - Copyright: Universal Music
Demi Lovato, 2013
© Universal Music

Mitte April diesen Jahres haben wir berichtet, dass Demi Lovato mit "Hungry" einen Piloten bei NBC untergebracht hat. Dafür wurden nun mehrere Darsteller*innen gecastet, meldet Deadline.

Bei denen handelt es sich um: Anna Akana ("Jupiter's Legacy"), Alex Brightman ("Beetlejuice"), Ashley D. Kelley ("Insatiable"), Jay Klaitz ("FBI") und Rory O'Malley ("The Book of Mormon").

Das Ganze ist als Comedy konzipiert und stellt eine Selbsthilfegruppe ins Zentrum, deren Mitglieder unter einer Essstörung leiden. Dabei wird auch thematisiert, wie schwer das Thema Essen ihren Alltag kontrolliert.

Akana wird Wednesday spielen, die genau so aussieht, wie sie ist – eine Trophäenfrau. Das zu erhalten, erfordert eine Menge Selbstkontrolle, aber sie hat so viel Kontrolle, dass sie eigentlich außer Kontrolle ist, und es treibt sie und ihren Mann in den Wahnsinn.

Brightman wird als Cooper zu sehen sein. Er ist süß, wütend und selbstironisch, so dass die Leute überrascht sind, wenn er ihnen sagt, dass er ein Polizist ist. Er arbeitet für den LAPD Jumper Squad und verbringt seine Tage damit, Menschen vom Selbstmord abzuhalten, oft indem er Pizza anbietet. Er schloss sich der Gruppe an, um Gewicht für seine Hochzeit zu verlieren, aber das wird kompliziert, als er Teddy (Lovato) trifft und sofort von ihr fasziniert ist.

Kelley verkörpert Nicole, eine Scheidungsanwältin, die von nichts verblüfft ist – außer einer Gewichtsklausel in einem Ehevertrag, die sie in den Wahnsinn treibt. Sie sieht ihren Körper positiv, aber weiß, dass sie sich besser fühlen und länger leben würde, wenn sie bessere Gewohnheiten hätte.

Klaitz ist als Danny zu sehen, ein großer Kerl mit großem Appetit. Zwischen Essen, Drogen, Alkohol und Stripclubs lebt er im Moment und macht sich keine Sorgen um die Zukunft. Danny arbeitet in dem Bestattungshaus der Familie, in dem er aufgewachsen ist, aber es ist nicht traurig oder komisch für ihn. Es erinnert ihn nur daran, dass das Leben kurz ist – lebe es in vollen Zügen.

O'Malley spielt Linus, der witzig, klug ist und in einer Weise spricht, die eine Menge Zeit beim Anschauen von 'RuPauls Drag Race' suggeriert. Müde, sein Herz gebrochen zu bekommen, ist er entschlossen, Gewicht zu verlieren und der Herzensbrecher zu sein.

Hinter dem Format stehen "Will & Grace"-Star Sean Hayes und Produktions-Partner Todd Milliner.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
09.06.2021 01:13

Kommentare