Chris O'Dowd übernimmt Hauptrolle in "The Big Door Prize"

Foto: Chris O'Dowd, The IT Crowd - Copyright: tellyvisions
Chris O'Dowd, The IT Crowd
© tellyvisions

Chris O'Dowd wird die Hauptrolle in der geplanten Comedyserie "The Big Door Prize" übernehmen, die für Apple TV entstehen soll. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von M.O. Walshs. Zunächst sollen zehn Episoden entstehen.

Das Ganze spielt in der fiktiven Kleinstadt Deerfield im US-Bundestaat Louisiana. Die dort lebenden Bewohner*innen bekommen durch eine Maschine einen Einblick in ihr eigenes Leben und entschließen sich dann dazu, es radikal zu ändern.

O'Dowd übernimmt dabei die Rolle des Lehrers und Familienvaters Dusty. Jener führt eigentlich ein glückliches Leben. Dieses hinterfragt er aber, als er durch die Maschine einen Eindruck bekommen hat.

Der Schauspieler hatte beispielsweise Rollen in "Girls".

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
10.12.2021 18:34

Kommentare