Nathalie Emmanuel schließt sich "Die Hart" von Quibi an

Foto: Nathalie Emmanuel, German Comic Con - Copyright: Nicole Oebel
Nathalie Emmanuel, German Comic Con
© Nicole Oebel

Nathalie Emmanuel hat nach dem Serienende von "Game of Thrones" und ihrem Zwischenspiel bei "Four Weddings and a Funeral" ein neues Serienengagement gefunden. Sie wird für den neuen Streamingdienst Quibi in der Actionserie "Die Hart" eine Hauptrolle übernehmen.

In der Serie geht es um eine fiktionale Version von Kevin Hart, der es leid ist, immer nur der Sidekick zu sein und für den ein Traum wahr wird, als ihm eine Rolle als Hauptdarsteller eines Actionfilms winkt. Dafür muss er jedoch eine Schule für Actionstars durchlaufen, die von einem Verrückten (John Travolta) geleitet wird. Zudem bekommt er harte Konkurrenz durch eine Kommilitonin, die von Emmanuel dargestellt wird. Die Produktion hat Anfang dieser Woche begonnen.

Emmanuel wird demnächst auch im neunten Film des "Fast and the Furious"-Franchise zu sehen sein. Dann schlüpft sie erneut in die Rolle von Hackerin Ramsey.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
11.02.2020 20:58

Kommentare