Episode: #3.06 Die Kunst der Überzeugung

Eric bittet Tim, sich um J.D. zu kümmern, damit der vom Team anerkannt wird. Währenddessen verzweifelt Jason an der Renovierung, vor allem nachdem Erin mit Noah weggefahren ist. Bei Tyra taucht eine fremde Frau auf, die behauptet, von Cash noch Unterhalt für ihren Sohn zu bekommen und Matt und Julie kommen sich wieder näher.

Diese Episode ansehen:

Tim und die anderen Seniors haben die Freshmen zu sich geholt, um mit ihnen ein Ritual durchzuführen. Sie sollen sich alle bis auf die Schuhe ausziehen und nackt bis zum Wasserturm und zurück laufen. J.D. jedoch soll als Quarterback alleine zum Clubhaus laufen. Alle machen bei dem Ritual mit und rennen los. Im Clubhaus sieht Coach Taylor den nackten J.D. und schickt ihn wieder zurück, damit er sich wieder anzieht und er ihn anschließend nach Hause fahren kann.

Am nächsten Tag verabschiedet sich Jason von Noah und Erin und verspricht Erin, dass er einen Weg finden wird, Geld zu machen und ihnen ein Haus zu kaufen. Er will unbedingt weiterhin mit ihr zusammen sein, doch Erin sieht das Ganze realistisch und meint, sie warten einfach ab, was passieren wird. Als sie ins Auto steigt, ruft Jason ihr zu, dass er sie liebt, und bricht dann in Tränen aus, als sie wegfährt.

Beim Frühstück verkündet Tami, wie sehr sie sich auf den anstehenden Tanzabend in der Schule mit Eric freut, der jedoch nicht wirklich mitgehen will. Als sie dann auch noch erfährt, dass auch Julie nicht gehen will, versteht sie die Welt nicht mehr. J.D.s Eltern stoßen derweil voller Stolz auf ihren Sohn an, während sich Matts Großmutter über Coach Taylor aufregt, da Matt von ihm nicht als erster Quarterback eingesetzt wurde.

Gemeinsam mit Billy, Tim und Herc will sich Jason an die Renovierung des Hauses machen, doch es kommt direkt zu Problemen. Auch bei Landrys Bandprobe läuft nicht alles rund, sodass Jimmy und Caster die Band kurzerhand verlassen. Landry glaubt jedoch, dass beide am nächsten Tag wieder auftauchen werden. Und auch Tyra hat aufgrund ihrer Collegebewerbungen Geldprobleme, doch Cash hilft ihr mit ein wenig Geld aus, damit sie nicht so viel arbeiten muss.

Da Coach Taylor beim Training sieht, dass J.D. von seinen Teamkollegen nicht richtig akzeptiert wird, bittet er Tim für diesen einzustehen. Tim tut dem Coach den Gefallen und nimmt J.D. nach dem Training in seinem Wagen mit, um ihm seine Stadt fernab vom schönen Schein zu zeigen. Tyra ist derweil mit Mindy und ihrer Mutter Brautkleider für Mindy aussuchen. Doch als ihre Mutter sieht, dass sie Collegebewerbungen ausfüllt, ist sie alles andere als begeistert und beteuert, dass Tyra ihre Beziehung zu Cash nicht halten kann, sollte sie diesem Traum nachgehen wollen. Als Tyra dann auch noch erwähnt, dass Cash sie finanziell unterstützt, ist ihre Mutter sicher, dass Tyra sich den jungen Cowboy warmhalten sollte.

Das nächste Spiel der Panthers gewinnen diese haushoch und während alle anderen Teammitglieder feiern, ist Matt traurig, dass er keinen Beitrag zum Sieg leisten konnte. In der Spielerkabine feiern die Jungs sich selbst und Tim lädt J.D. ein, mit ihnen den Abend zu verbringen. Doch dann taucht J.D.s Vater völlig euphorisch auf und die Spieler fühlen sich deutlich von seiner Anwesenheit gestört. J.D. kann den Abend mit seinen Kollegen dann auch nicht wahrnehmen, da sein Vater ihn kurzerhand mitnimmt.

Nach seiner letzten Auseinandersetzung bei der Renovierung mit Billy, will Jason alles wieder selbst in die Hand nehmen. Im Baumarkt trifft er auf Coach Taylor und erzählt diesem von seinem Bauvorhaben. Tyra berichtet Julie derweil von ihrem Aufeinandertreffen mit einer Frau am Abend zuvor, die Unterhaltszahlungen für ihren Sohn von Cash verlangt. Dann taucht Cash bei ihr im Café auf und Tyra fordert ihn sogleich auf zu gehen und lässt ihm keine Chance sich zu erklären.

Landry hat nicht ganz mit seiner Vermutung recht behalten, da Jimmy zwar immer noch bei der Band mitmachen will, ihr Bassist jedoch abgesprungen ist. Somit versuchen die beiden einen Ersatz zu finden, doch das ist einfacher gesagt als getan. Dann stellt sich jedoch Devin Corrigan bei den beiden vor und kann sie vor allem mit ihrem Gesang sofort überzeugen.

Zurück im Haus ist Jason vollkommen fertig, macht jedoch gute Miene zum bösen Spiel als Coach Taylor ihn besuchen kommt. Jason gibt zu, dass er dieses Projekt als den größten Fehler seines Lebens sieht, er aber seinem Sohn und Erin etwas bieten will und ein guter Vater sein möchte. Der Coach bestärkt Jason, an sich selbst zu glauben, und verdeutlicht ihm, dass er ein toller Vater und Mensch ist.

Matt hat sich derweil Landrys Auto ausgeliehen und fragt Julie, ob sie mit ihm zum See fahren will. Dort angekommen gehen die beiden schwimmen und Matt erzählt ihr, dass ihn die momentane Situation im Team zu schaffen macht, er aber gleichermaßen zum ersten Mal nach einem Spiel nicht ausschließlich darüber nachgedacht hat, was er alles falsch gemacht hat.

Am Abend findet die Tanzveranstaltung in der Schule statt und Tara erzählt Tami, dass sie sich von Cash getrennt hat. Landry zeigt Devin ein paar seiner Songs und sie rät ihm, das Mädchen zu vergessen, von dem seine Lieder alle handeln. Auch Tim und Lyla sind gemeinsam beim Tanz und treffen dort auf J.D., der sich nicht wirklich amüsiert. Tim macht den Vorschlag, dass sie sich abseilen, doch J.D. trinkt weder Alkohol noch hat er einen Führerschein. Auch Lyla ist nicht begeistert zu gehen, doch Tim bekommt beide dazu und sie machen sich auf den Weg zu einer Party, wo Tim von J.D. verlangt, dass er sich amüsiert.

Auch Tyra hat die Tanzveranstaltung vorzeitig verlassen und bekommt zu Hause Besuch von Cash, der ihr die ganze Situation erklären will. Cash erzählt ihr, dass das Kind nicht von ihm sei, er aber mal einen One-Night-Stand mit Ally hatte. Das ist jedoch fünf Jahre her und ihr Kind ist erst zwei Jahre alt, deswegen kann es nicht von ihm sein. Vor ein paar Monaten ist Ally dann aufgetaucht und verlangt Geld von ihm, er versichert Tyra jedoch, dass er ihr die Wahrheit sagen würde, wäre es wirklich sein Sohn. Tyra verzeiht ihm schließlich, da sie ihm vertraut, dass er ihr die Wahrheit sagt.

Auf der Party machen sich einige Jungs über J.D. und wie sehr dieser unter dem Pantoffel seines Vaters steht lustig. Deswegen greift er zum Bier und feiert ordentlich, wobei viele Fotos und Videos von ihm gemacht werden. Tim und Lyla bringen ihn dann schließlich nach Hause, bevor er noch mehr trinken kann und es peinlich für ihn wird.

Eric hat Jason einige Zeit bei der Renovierung geholfen und kommt deswegen erst sehr spät auf die Tanzveranstaltung und fordert seine Frau sofort zum Tanz auf, die witzelt, dass sie ihn entlassen sollte, da er sie so lange hat sitzen lassen. Derweil sitzen Matt und Julie zusammen am Lagerfeuer und küssen sich leidenschaftlich. Sie bleiben die ganze Nacht und schlafen schließlich auch miteinander.

Am nächsten Tag in der Kirche verlangt Joe McCoy von seinem Sohn, dass er sich für sein Verhalten am Tag zuvor entschuldigt, wodurch der Coach erfährt, dass J.D. sich zum ersten Mal betrunken hat. Eric findet die Situation sehr kurios, vor allem als Joe meint, dass er seinem Sohn verdeutlicht hätte, wie sehr er seinen Vater, den Coach und das gesamte Team enttäuscht hätte mit seinem Verhalten und deswegen auch von ihm verlangt hätte sich dafür zu entschuldigen.

Erin ruft bei einer kurzen Pause während der Fahrt Jason an, der ihr erneut sagt, wie sehr er sie vermisst. Dann will er mit Noah sprechen, dem er ein Lied vorsingt. Seine Freunde finden die Situation sehr lustig, erkennen jedoch auch, wie schlimm die Trennung für Jason ist und verstehen noch mehr, warum dieses Bauprojekt so wichtig für ihn ist.

Annika Leichner - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Friday Night Lights" über die Folge #3.06 Die Kunst der Überzeugung diskutieren.