Episode: #2.17 Geständnisse vor der Kamera II

Sean hat eine College-Leben-Dokumentation gedreht und nun hat der Independent Film Channel Interesse daran. Doch solle er noch mehr Emotionen einbringen und bittet seine Freunde, ihm dabei zu helfen. Richard wird sein Produktionsassistent. Felicity hofft auf einen Assistenten-Job im Gesundheits-Center, als die Stelle frei wird. Sie bittet Greg, sich für sie zu entscheiden...

Sean hat eine College-Leben-Dokumentation gedreht und nun hat der Independent Film Channel Interesse daran. Doch solle er noch mehr Emotionen einbringen und bittet seine Freunde, ihm dabei zu helfen. Richard wird sein Produktionsassistent. Auch Ben hilft ihm.

Felicity hofft auf einen Assistenten-Job im Gesundheits-Center, als die Stelle frei wird. Sie bittet Greg, sich für sie zu entscheiden.

Ben hat nun einen neuen Sozial-Job und arbeitet bei den Studentenakten. Er wirft einen Blick in Gregs Akte und findet heraus, dass er vor einigen Jahren straffällig geworden ist: wegen Kokainbesitzes. Später fragt er Noel über Greg und Felicity aus. Er weiß nicht, ob er Felicity erzählen soll, was er über Greg herausgefunden hat. Noel ist der Meinung, dass Felicity selber wissen müsse, was sie tut. Immerhin sei sie erwachsen.

Felicity hat den Job bekommen und will mit Greg ausgehen. Sean möchte dies gerne für seine Dokumentation filmen aber Felicity ist dagegen. Die beiden kommen aber trotzdem zu ihrem Filmmaterial, denn sie beschatten die beiden. Als sie mit Greg das Restaurant verlässt, entdeckt sie Sean und Richard, die schlagartig die Flucht ergreifen.

Felicity erfährt von Jim, einem anderen Mitarbeiter im Gesundheits-Center, dass er schon seit zwei Jahren dort arbeitet und eigentlich eher den Assistenten-Job verdient habe. Stattdessen ist er nun arbeitslos, weil Felicitys alte Stelle mit einem neuen Freiwilligen Mitarbeiter besetzt wurde. Felicity geht zu Greg und sagt ihm, dass sie den Job nicht mehr wolle. Stattdessen solle er ihn Jim geben. Greg meint, sie sei undankbar.

Als Ben Seans Videoaufnahmen von Felicitys und Gregs Abendessen sieht, will er Felicity über Greg aufklären und macht sich auf den Weg ins Gesundheits-Center. Als er Felicity dort nicht antrifft, sagt Greg, dass sie dort nicht mehr arbeite. Ben will schon gehen, dreht sich jedoch um und sagt Greg die Meinung. Er klärt ihn auf, dass er über die Kokain-Geschichte Bescheid wisse und droht ihm etwas anzutun, falls er Felicity weh tun sollte.

Felicity ist bei ihrer Beraterin Toni und erzählt ihr von ihrem Assistenten-Job. Sie ist der Meinung, Greg habe ihn ihr nur gegeben, weil er sie mag. Toni rät ihr, endlich erwachsen zu werden, und sagt, dass sie bloß Angst habe, den Job anzunehmen. Übrigens hat sie nun ihre Strafe wegen des Einbuchs in das Universitäts-Schwimmbad verbüßt.

Greg erzählt Felicity von seiner Vergangenheit. Er hatte damals ein Drogenproblem, sei aber schon lange clean. Felicity ist verwundert und Greg sagt, er wollte es ihr selber sagen bevor sie es von Ben erfährt. Er sagt, dass Ben sie in Schutz nehmen wollte. Greg möchte, dass sie weiterhin im Center arbeitet. Er würde dafür sogar sein eigenes Gehalt kürzen, um ihre Stelle bezahlen zu können. Doch Felicity gelingt es, den neuen Freiwilligen zu vertreiben, indem sie ihm Horrorgeschichten über den Job erzählt und erwähnt, dass er gar kein Geld bekommt. Nun hat sie ihren alten Job zurück.

Als Felicity Ben später fragt, wie er von Gregs Vergangenheit erfahren hat, gesteht er Gregs Akte gelesen zu haben, woraufhin Felicity ihm vorwirft, dass er dazu kein Recht hatte. Ben wirft ein, dass sie ja damals selbst so etwas gemacht und seine Akte gelesen hat. Felicity rechtfertigt ihr Verhalten damit, dass sie damals in ihn verliebt war. Ben schaut ihr tief in die Augen, sagt, dass sie machen könne, was sie will und geht schließlich. Felicity scheint nun langsam ein Licht aufzugehen: Ben liebt sie.

Ellen S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Felicity" über die Folge #2.17 Geständnisse vor der Kamera II diskutieren.