Episode: #4.03 Das Geld anderer Leute

Meghans Eltern wollen Sean und seine Familie kennenlernen. Ben hat einige Probleme mit organischer Chemie und auch Felicity hat einige Hürden im Unterricht zu überwinden.

Diese Serie ansehen:

Felicity muss feststellen, dass ihr Kredit nicht all ihre Ausgaben deckt und bewirbt sich um Stipendien. Leider existieren diese jedoch nicht mehr. Sean und Megan organisieren ein Abendessen, bei dem sie sich gegenseitig ihre Eltern vorstellen wollen. Doch zwischen Sean und seinem Vater kommt es zum Streit, bevor sie sich auf den Weg machen.

Ben hört zufällig mit an, wie Elena und Felicity über ihn sprechen. Elena meint, dass er nicht das Zeug zum Arzt hat, aber Felicity verteidigt ihren Ex-Freund und meint, dass er ein guter Arzt werden wird. Sein neuer Laborpartner Trevor versucht, ihm das Partyleben näher zu bringen, doch Ben will lieber für die Uni arbeiten.

Noel erfährt unterdessen, dass er eine Menge Geld von seiner Ex-Frau Natalie geerbt hat und beschließt, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Sean hingegen kann die Miete nicht bezahlen und bekommt Ärger mit seinem Vermieter. Darum entschuldigt er sich bei seinem Vater und macht einen zweiten Termin für das gemeinsame Essen aus.

Felicity trifft Noel in Seans Loft und er erzählt, dass er auszieht und sich eine Wohnung in Chelsea gesucht hat. Felicity erzählt ihm von ihren Geldsorgen, woraufhin Noel anbietet, ihr Geld zu leihen. Doch Felicity lehnt ab, weil sie das Problem selbst in den Griff bekommen will. Javier gibt ihr den Tipp, an einem Schönheitswettbewerb teilzunehmen, bei dem sie 10.000 Dollar gewinnen kann.

Im Labor kommt Ben mit einer Aufgabe nicht voran und wird vom Professor unter Druck gesetzt, dass er nicht zur nächsten Aufgabe übergehen darf, solange er diese nicht gelöst hat. Er regt sich auf, dass der Kurs ihn nervt, was der Professor dummerweise mitbekommt.

Elena kann Tracey nicht erreichen und bekommt schließlich einen Brief von ihm. Er hat sich ein Semester Auszeit genommen und wird als Missionar nach Zambia gehen. Elena hatte gehofft, dass sie ihre Beziehung wieder in den Griff bekommen würden, und ist nun der Meinung, den größten Fehler ihres Lebens begangen zu haben. Doch Ben muntert sie auf, dass sie genau das Richtige getan hat.

Beim gemeinsamen Familienessen erzählt Seans Vater Megans Eltern von einem schraubenlosen Stuhl, den er entwickelt hat und nun vermarkten möchte. Aus Höflichkeit bittet Megans Vater um einen Prospekt, doch Sean hält die Situation nicht aus und bittet seinen Vater, endlich mit dieser Blamage aufzuhören.

Sean hat immer noch finanzielle Sorgen und Noel bietet an, ihm Geld zu leihen. Er denkt, dass er ein Versager ist, weil er mit 27 Jahren keinen festen Job und kein Geld hat. Doch sein Vater sagt ihm, dass er stolz auf ihn ist. Daraufhin berichtet Sean voller Begeisterung von seiner neuesten Geschäftsidee: Stiftkappen mit Geschmack. Wie sich herausstellt, hatte Seans Vater dieselbe Idee.

Elena gibt Ben Nachhilfe und zeigt ihm, wie er die Aufgabe im Labor lösen kann, die ihm solche Probleme bereitet hat. Bens Laborpartner lädt Elena daraufhin auf einen Drink ein und Elena räumt später Traceys Sachen weg.

Javier hat unterdessen für eine Rolle in "Don Quixote" vorgesprochen, für die er sich seinen Akzent wegtrainieren musste. Er bekommt die Rolle schließlich.

Ben lädt Felicity ins Kino ein und es kommt zum Kuss zwischen den beiden. Felicity bewirbt sich später für den Schönheitswettbewerb, von dem Javier ihr erzählt hat.

Megan erzählt Noel, dass ihr Vater ihr gedroht hat, sie zu enterben, wenn sie nicht ihre Ehe mit Sean annulliert. Sie bittet Noel, Sean nichts davon zu erzählen. Sean schenkt ihr später einen Ring, und die beiden umarmen sich, während Megan weint.

Sandra G. myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Felicity" über die Folge #4.03 Das Geld anderer Leute diskutieren.