Episode: #3.12 Rivalinnen

Auf Felicitys Urlaubsparty kam es zu Schüssen aus einer Waffe. Es herrscht ein riesiges Durcheinander und das Leben der Freunde wird für immer verändert sein.

Diese Serie ansehen:

Bei der Schießerei wurde Elena an der Schulter verletzt und Felicity ruft das Krankenhaus an. Ben ist derweil bei einem Mädchen namens Avery, das scheinbar ernsthaft verletzt ist. Er begleitet sie auch im Krankenwagen, wo sie schließlich stirbt und nur durch Wiederbelebungsmaßnahmen zurück ins Leben gerufen werden kann. Nach drei Monaten besucht sie Ben und schenkt ihm zunächst eine teure Uhr, um ihm dafür zu danken. Später folgen Karten für ein Basketballspiel in der ersten Reihe, dann ein Motorrad. Felicity sieht das alles sehr besorgt mit an. Sie hat Angst, dass Avery Ben die Geschenke nicht als Dank gibt, sondern um ihn ihr auszuspannen, was diese später sogar ihr gegenüber zugibt. Nachdem er einen Streit mit Felicity hat, gibt Ben die Geschenke zurück, doch Avery öffnet sich und fragt ihn nach der Nacht im Krankenwagen. Sie fühlte sich dort auf seltsame Weise mit ihm verbunden und kann ihn nicht vergessen.

Tracy geht nach Afrika. Die Zeit seiner Abwesenheit nutzt Elena, um an einem Selbstverteidigungskurs teilzunehmen. Sie versucht auch Felicity dafür zu begeistern. Die lässt sich schließlich auch überzeugen und nimmt Avery mit dorthin. Als diese sie bei einer Stunde überwältigt, entschuldigt sie sich mit einem Pullover. Bald kümmert sich Elena kaum noch um die Selbstverteidigung. Sie hat Tracy gesehen wie er ein anderes Mädchen umarmt. Sie kann nicht fassen, dass er verfrüht zurück kommt und sie nicht anruft. Als sie ihn darauf anspricht, gibt er zu, dass Rose seine neue Freundin ist. Elena ist fassungslos. Jedoch akzeptiert sie es und sagt Tracy, dass Rose und er wohl ähnliche Überzeugungen haben. In ihrer Beziehung käme immer wieder das Sexproblem dazwischen. Als Tracy ihr seine Brieftasche gibt, um die Rechnung in der Bar zu begleichen, findet Elena ein Kondom. Sie dachte immer der Sex stand zwischen ihnen, doch nun muss sie feststellen, dass er auch mit Rose schläft. Daraufhin glaubt sie, Tracy liebe sie nicht mehr.

Molly ist geschockt. Sie gibt sich für alles die Schuld und entschließt sich für einige Zeit nach England zurückzukehren. James ist gefasst und verhaftet worden, so dass keiner mehr vor ihm Angst haben muss.

Noel ist verunsichert. Als er seinen Schuh zugebunden hat, schoss die Kugel über ihm auf Avery zu. Seit dem macht er sich Gedanken um die Sinnlosigkeit des Lebens und hängt voll durch. Nachdem er zusammen mit Felicity auf Averys Party geht, gehen er und Avery noch zusammen ins Loft. Sie verbringen eine Nacht zusammen und Noel scheint wie neugeboren.

Ellen S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Sandy vergibt 6/9 Punkten und schreibt:
    Es scheint sich wieder jemand zwischen Ben und Felicity zu drängen. Felicity ist sichtlich verunsichert über Avery und Ben kann ihre Geschenke einfach nicht ablehnen. Alle scheinen ihr zu...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Felicity" über die Folge #3.12 Rivalinnen diskutieren.