Alberta Fromme

Alberta Fromme ist eine ältere Dame, die mit ihrem Kater Mr. Wiskatz in der Wisteria Lane lebt und gern über das Treiben in der Straße informiert ist. Als sie ein paar Tage verreist, vertraut sie sowohl Susan Mayer als auch Paul Young die Fürsorge für ihren Kater an. Dabei ist ihr aber nicht klar, dass ihr geliebter Kater wegen eines Einbruchs in ihrem Haus vorübergehend wegläuft.

Als die Polizei Paul eines Tages auf der Straße einer Befragung unterzieht, ist Alberta eine der Schaulustigen und vertraut Ida Greenberg und Karen McCluskey im Stillen an, so viel Vertrauen zu Paul gehabt zu haben, dass sie ihm sogar ihre Wohnungsschlüssel anvertraut hat.

Eines Tages muss sie bei einem Spaziergang durch die Straße entsetzt feststellen, dass jemand das Wort "Hure" an das Garagentor von Susan gesprüht hat und wagt sich kaum, etwas zu ihr zu sagen.

Es scheint Albertas Steckenpferd zu sein, immer anwesend zu sein, sobald etwas Mysteriöse in ihrer Straße passiert. So wird sie Augenzeugin bei einer Rangelei zwischen Paul und Mike Delfino. Diese bemerkt auch Susan und fährt dabei in ein parkendes Auto. Da damit die Neugier von Alberta geweckt ist, tritt sie näher an den Ort des Geschehens heran und wird dabei auf eine im Kofferraum deponierte Leiche aufmerksam, bei deren Anblick ihr ein Schrei entfährt.

Daniela S. - myfanbase