Katherine Cunningham

Das Talent zur Schauspielerin wurde der 1986 geborenen Katherine Cunningham bereits in die Wiege gelegt. Schon im jungen Alter stand sie mit ihrer Familie gemeinsam auf der Bühne und begeisterte das Publikum mit Theateraufführungen.

Neben der Schauspielerei begeistert sich die Mimin jedoch auch für die Naturwissenschaften. Nicht zuletzt deswegen studierte Katherine Cunningham neben Schauspiel auch Biologie und schloss ihr Studium an der Illinois State University ab.

Bevor Katherine Cunningham jedoch 2010 richtig ins Business einstieg und vor der Kamera arbeitete, blieb sie weiterhin dem Theater treu und arbeitete sogar mit dem damaligen "Friends"-Star David Schwimmer zusammen.

Neben einem Gastauftritt in "Detroit 1-8-7" spielte sie zwischen 2012 und 2014 immer wieder Nebenrollen wie beispielsweise in "The Mob Doctor", "The Playboy Club" oder "Shameless (US)". Für die erste Staffel von "Chicago Fire" konnte Katherine schließlich den Part der Corrinne an Land ziehen. 2015 spielte sie eine kleine Rolle in dem Film "Jupiter Ascending".

Katherine Cunningham hat noch zwei Geschwister namens Jillian Baumert und Jon Cunningham.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Jupiter Ascending als Debütantin
Originaltitel: Jupiter Ascending
2014Mind Games (TV) als Beth Scott / Beth
Originaltitel: Mind Games (TV)
2012 - 2013Underemployed (TV) als Natalie
Originaltitel: Underemployed (TV)
2012 - 2013The Mob Doctor (TV) als Krankenschwester
Originaltitel: The Mob Doctor (TV)
2012I Made America (TV) als Mindi
Originaltitel: I Made America (TV)
2012Two Days in February als Val
Originaltitel: Two Days in February
2012Chicago Fire (TV) als Corrinne
Originaltitel: Chicago Fire (TV)
2011Shameless (US) (TV) als Danielle
Originaltitel: Shameless (#1.08 It's Time to Kill the Turtle) (TV)
2011The Playboy Club (TV) als Door Bunny Kate
Originaltitel: The Playboy Club (TV)
2010Detroit 1-8-7 (TV) als Sheri
Originaltitel: Detroit 1-8-7 (#1.08 Déjà Vu/All In) (TV)