Annika Boras

Über das Privatleben der Schauspielerin Annika Boras ist sehr wenig bekannt. Geboren und aufgewachsen ist sie in New York City.

Das erste Mal trat Annika 2006 als Schauspielerin in Erscheinung. In diesem Jahr spielte sie die Rolle der Becky in der Serie "Northern Lights". In den folgenden Jahren sah man sie immer häufiger als Gastdarstellerin in erfolgreichen Serien.

Nur zwei Jahre nach ihrem Seriendebüt glänzte sie an der Seite von Vanessa Williams in der dritten Staffel der ABC-Serie "Ugly Betty". Weitere Auftritte in "Homeland", "Royal Pains" und "Unforgettable" folgten.

2013 konnte sich Annika Boras die wiederkehrende Rolle der Louise Sinclair in der Serie "The Following" sichern.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Chicago Fire (TV) als Captain Lynette Cunningham
Originaltitel: Chicago Fire (TV)
2014Montauk Boys (TV) als Beatrice Kestenbaum
Originaltitel: Montauk Boys (TV)
2013Unforgettable (TV) als Jackie
Originaltitel: Unforgettable (TV)
2013The Following (TV) als Louise Sinclair
Originaltitel: The Following (TV)
2012Royal Pains (TV) als KJ Golan
Originaltitel: Royal Pains (TV)
2011Lights Out (TV) als Charlie Baye
Originaltitel: Lights Out (TV)
2011Good Wife (#3.04 Katz und Maus) (TV) als Nina Dolan
Originaltitel: Good Wife (TV)
2011Homeland (TV) als Jessicas Freundin
Originaltitel: Homeland (TV)
2008Ugly Betty (TV) als Anna Diaz
Originaltitel: Ugly Betty (TV)
2006Northern Lights (TV) als Becky
Originaltitel: Northern Lights (TV)