Dex Lawson

Foto: Alyssa Milano & Jason Lewis, Charmed - Copyright: Paramount Pictures
Alyssa Milano & Jason Lewis, Charmed
© Paramount Pictures

Nachdem die Halliwell-Schwestern ihren Tod vorgetäuscht haben, findet eine Trauerfeier statt, an der die angeblich Verstorbenen in anderer Gestalt selber teilnehmen. Einer der Trauergäste ist der Künstler Dexter "Dex" Lawson, der Phoebe die letzte Ehre erweisen will, da er sie häufig gesehen hat und an ihr interessant war. Er kam jedoch nie dazu, sie anzusprechen. Phoebe, in ihrer neuen Identität als Julie Bennett, beginnt mit ihm zu flirten, wird jedoch von Piper unterbrochen.

Wenig später treffen sich Phoebe alias Julie und Dex zufällig wieder. Bei dieser Begegnung hat Phoebe eine Vision und sieht, wie sie Dex heiratet. Phoebe vermutet nun, dass Dex ihr Traummann und der Vater ihrer zukünftigen Kinder ist, so dass sie alles daran setzt, ihm häufiger zu begegnen.

In einer anderen Vision sieht Phoebe, dass Dex' Galerie von einem Edbeben erschüttert wird, und fürchtet, dass durch dieses Ereignis der besondere Moment, in dem beide sich näher kommen, ruiniert wird. Sie versucht die Kunstausstellung zu verhindern, doch Dex lässt sich nicht umstimmen. Als es zu dem Erdbeben kommt, nimmt Dex Phoebe schützend in die Arme und der besondere Moment ist da. Allerdings erfährt Phoebe, dass Dex immer noch an seiner Ex-Freundin Sylvia hängt. Phoebe zuliebe zieht er jedoch endlich den notwendigen Schlussstrich unter diese beendete Beziehung.

Als Billie einen Liebeszauber verhängt, bewirkt dieser, dass Phoebe und Dex spontan heiraten. Dex versteht nicht, was da passiert ist, doch Phoebe überzeugt ihn, verheiratet zu bleiben. Als sie ihm jedoch enthüllt, dass sie die totgeglaubte Phoebe Halliwell und nicht Julie Bennett ist, überfordert dies Dex komplett. Die Ehe wird annulliert. Phoebe glaubt danach für kurze Zeit, schwanger von Dex zu sein, doch dies erweist sich als Irrtum. Die beiden sprechen sich schließlich noch einmal aus und gehen danach für immer getrennte Wege.

"Charmed - Zauberhafte Hexen" ansehen:

Maret Hosemann - myFanbase