Angus Macfadyen wird zu Jor-El für "Superman & Lois"

Foto: Tyler Hoechlin & Elizabeth Tulloch, Superman & Lois - Copyright: Warner Bros. Entertainment, Inc.
Tyler Hoechlin & Elizabeth Tulloch, Superman & Lois
© Warner Bros. Entertainment, Inc.

Der schottische Schauspieler Angus Macfadyen hat laut ComicBook.com die Rolle des Jor-El für "Superman & Lois" von The CW anvertraut bekommen.

Bei Jor-El handelt es sich um den Vater von Superman (hier gespielt von Tyler Hoechlin), der seinen Sohn zur Erde geschickt hat, um ihn zu retten. Wie in allen Umsetzungen des Superman-Mythos wird Jor-El durch die Festung der Einsamkeit als Ratgeber fungieren können. Ob Superman selbst oder seine beiden Söhne einen Rat brauchen, ist bislang nicht bekannt. Jedoch wird der erste Auftritt in Episode #1.02 sein.

"Superman & Lois" feiert mit einer 90-minütigen Episode am 23. Februar 2021 Premiere.

Macfayden hatte Gastrollen in Serien wie "Alias - Die Agentin", "Californication" und "Chuck".

Quelle: ComicBook.com



Lena Donth - myFanbase
11.02.2021 11:09

Kommentare