Sandra Bernhard

Sandra Bernhard wurde am 6. Juni 1955 in Flint als Tochter von Jerome und Jeanette Bernhard geboren und wuchs mit drei älteren Brüdern auf. Ihre Eltern ließen sich nach 38 Ehejahren scheiden. Nachdem sie ihren High School Abschluss in Arizona gemacht hat, zog sie mit nur 19 Jahren nach Los Angeles. Um sich ihren Unterhalt zu finanzieren, arbeitete sie als Nagelpflegerin in verschiedenen Beautyläden.

Mitte der 1970er Jahre machte Bernhard erste Erfahrungen als Comedian. Ab dem Jahr 1977 war sie regelmäßig in der "Richard Pryor Show" zu sehen. Da diese nicht den gewünschten Erfolg brachte, ging sie eine Weile nach Israel, um dort einige Zeit zu leben. Nach ihrer Rückkehr wurde schließlich Martin Scoresese auf die Mimin aufmerksam und besetzte sie 1982 als Masha für seinen Film "King of Comedy". Jedoch unterbrach Sandra zeitweise die Dreharbeiten, da sich ihr Co-Kollege Jerry Lewis abfällig über sie geäußert hat. Trotzdem beschreibt sie die Arbeit mit ihm und Robert De Niro als die beste, die sie je machen durfte. Der Filmdreh verhalf ihr zu mehreren Angeboten. In der Sitcom "Roseanne" mimte sie 1991 den Charakter Nancy Bartlett. Eigentlich war diese Figur nur für einige Episoden angelegt, die Zuschauer der Serie fanden ihn allerdings sehr interessant und so gehörte Sandra bis 1997 zum Cast des Formats. Zumal man damit die erste lesbische Figur im amerikanischen Fernsehen etablierte.

Sie selbst hat sich vor vielen Jahren als bisexuell geoutet und machte bereits in den frühen 1990er Jahre erste Bemerkungen über ihre Sexualität. So behauptete sie, mit Pop-Ikone Madonna geschlafen zu haben, mit der sie eng befreundet gewesen ist. Die Freundschaft der beiden ging jedoch ohne ersichtlichen Grund in die Brüche. Bernhard hat eine 1998 per Kaiserschnitt geborene Tochter Cicely Yasin Bernhard (hebräischer Name Rachel). Den Namen vom Vater ihrer Tochter offenbarte die Schauspielerin nie.

Bevor Sandra richtig mit der Kamera gearbeitet hat, stand sie ab 1982 auf der Bühne und präsentierte ihr eigenes Solo-Stück "Ohne dich bin ich nichts", welches 1991 eine Nominierung für einen Grammy in der Kategorie "Beste Comedy" bekam. Zudem stand sie auch mit ihrem eigenen Off-Broadway-Stück auf der Bühne. 1992 veröffentlichte sie ihre Biographie mit dem Namen "Who's Who in Comedy"

Auch im Privatleben machte sie auf sich aufmerksam, als sie sich für den Playboy auszog. Jedoch tat ihrer Karriere als Schauspielerin keinen Abbruch und man sah Bernhard in einigen bekannten Serienformaten, wie beispielsweise "Chicago Hope", "The L Word" oder "Brooklyn Nine-Nine". Für die dritte Staffel der ABC-Family-Serie "Switched at Birth" wurde sie als Prof. Teresa Ledarsky verpflichtet. Ein Jahr später sah man sie als Joedth in "2 Broke Girls". Als vor einigen Jahren das Angebot kam, Miranda Hobbes an der Seite von Sarah Jessica Parker in der HBO-Serie "Sex and the City" zu spielen, lehnte sie ab und verhalf somit Cynthia Nixon berühmt zu werden.

Die Schauspielerin ist unverheiratet, lebt aber mit der Autorin Sara Switzer in einer Beziehung.

Daniela S. - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2014 - 2015Brooklyn Nine-Nine (TV) als Darlene Linetti
Originaltitel: Brooklyn Nine-Nine (TV)
20152 Broke Girls (TV) als Joedth
Originaltitel: 2 Broke Girls (TV)
2014Switched at Birth (TV) als Prof. Teresa Ledarsky
Originaltitel: Switched at Birth (TV)
2013The Neighbons (TV) als Ms. Porsche
Originaltitel: The Neighbons (#1.19 Ms. Porsche) (TV)
2013Drop Dead Diva (TV) als Richterin Ada Brown
Originaltitel: Drop Dead Diva (#5.05 Secret Lives) (TV)
2012DTLA (TV) als Carla / Mom
Originaltitel: DTLA (TV)
2011Hot in Cleveland (TV) als Nan
Originaltitel: Hot in Cleveland (#3.02 Beards) (TV)
2009American Dad (TV) als ältere Dame (Simme)
Originaltitel: American Dad (#3.12 Widowmaker) (TV)
2005The L Word (TV) als Charlotte Birch
Originaltitel: The L Word (TV)
2003Law & Order: New York (TV) als Priscilla Chaney
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#4.18 Desperate) (TV)
2000Die Sopranos (TV) als Gina
Originaltitel: The Sopranos (#2.07 D-Girl) (TV)
1998 - 1999Hercules (TV) als Cassandra (Stimme)
Originaltitel: Hercules (TV)
1991 - 1997Roseanne (TV) als Nancy Bartlett
Originaltitel: Roseanne (TV)
1997Ally McBeal (#1.08 Revierkämpfe & #1.09 Rohrkrepierer) (TV) als Caroline Poop
Originaltitel: Ally McBeal (TV)
1996Chicago Hope - Endstation Hoffnung (TV) als Sheila Truitt
Originaltitel: Chicago Hope (#2.14 Right to Life) (TV)
1985Alfred Hitchcock zeigt (TV) als Karen
Originaltitel: Alfred Hitchcock Presents (#1.05 The Night Caller) (TV)