Kenneth Branagh

Kenneth Branagh wurde am 10. Dezember 1960 in Belfast (Nordirland) geboren. Bis zu seinem neunten Lebensjahr lebten er und seine Familie auch dort, doch nachdem es in Nordirland zu vielen Unruhen kam, zogen sie nach England. Dort aufgewachsen blieb er aber immer noch ein irischer Junge, was jeder vor allem an seinem Akzent erkannte. Nach seinem Schulabschluss besuchte er die Royal Academy of Dramatic Art in London. Kurz nach seinem Abschluss dort kehrte er für einen Rolle in dem BBC-Dreiteiler "Play for Today" in seinen Heimatstadt zurück.

Danach fing er an, in London am Theater zu arbeiten. Die nächsten Jahre stand er fast durchgehend auf der Bühne, das letzte Mal 2003. Im Jahr 1989 begann er aber auch als Regisseur zu arbeiten und ist damit vor allem für seinen William-Shakespeare-Adaptionen bekannt. Für einen dieser Filme - "Hamlet" - war er als bester Schauspieler und bester Regisseur für den Oscar nominiert und auch mit den weiteren Filmen heimste er zwei Oscar-Nominierungen ein. Aber nicht nur in seinen eigenen Filmen war er auch als Schauspieler tätig. Neben Will Smith stand er 1999 für "Wild Wild West" vor der Kamera und auch in der zweiten Harry-Potter-Verfilmung "Die Kammer des Schreckens" konnte man ihn sehen. Neben Tom Cruise war er 2008 außerdem in "Operation Walküre - Das Stauffenberg-Attentat" zu sehen. Aber damit nicht genug, auch im Fernsehen ist er als Schauspieler sehr gefragt. 2001 erhielt er für seinen Rolle in dem SS-Drama "Conspiracy" einen Emmy als bester Hauptdarsteller in einem Fernsehfilm. Ein Jahr später erhielt er eine weiter Emmy-Nominierung für seinen Leistungen in dem Zweiteiler "Shackleton". 2005 spielte er dann in dem Franklin D. Roosevelt-Portrait "Warm Springs" mit und wurde dafür erneut für einen Emmy nominiert. Der Film, der insgesamt 16 Nominierungen hatte, wurde mit vier Emmys ausgezeichnet. Branagh allerdings ging leer aus.

Von 1989 bis 1996 war Branagh mit der Schauspielerin Emma Thompson verheiratet. Anschließend war er mehrere Jahre mit Helena Bonham Carter zusammen. Seit 2003 ist er aber mit der Art-Direktorin Lindsay Brunnock verheiratet.

Pia Klose - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017Mord im Orient-Express als Hercule Poirot
Originaltitel: Murder on the Orient Express
2017Dunkirk als Commander Bolton
Originaltitel: Dunkirk
2014Jack Ryan: Shadow Recruit als Viktor Cherevin
Originaltitel: Jack Ryan: Shadow Recruit
2011My Week With Marilyn als Sir Laurence Olivier
Originaltitel: My Week With Marilyn
2009Kommissar Wallander - Die falsche Fährte als Kurt Wallander
Originaltitel: Wallander - Sidetracked
2009Radio Rock Revolution als Sir Alistair Dormandy
Originaltitel: The Boat That Rocked
200810 Days to War (TV) als Colonel Tim Collins
Originaltitel: 10 Days to War (Episode #1.08 Our Business Is North) (TV)
2008Operation Walküre - Das Stauffenberg-Attentat als Generalmajor Henning von Tresckow
Originaltitel: Valkyrie
2007Sleuth als Mann im Fernsehen
Originaltitel: Sleuth
2006The American Experience (TV) als Erzähler
Originaltitel: The American Experience (Episode #18.13 The Man Behind Hitler) (TV)
2005Warm Springs (TV) als Franklin Delano Roosevelt
Originaltitel: Warm Springs (TV)
2004Five Children and It als Onkel Albert
Originaltitel: Five Children and It
2002Alien Love Triangle als Steven Chesterman
Originaltitel: Alien Love Triangle
2002Shackleton (TV) als Sir Ernest Henry Shackleton
Originaltitel: Shackleton (TV)
2002Rabbit-Proof Fence als A.O. Neville
Originaltitel: Rabbit-Proof Fence
2002Harry Potter und die Kammer des Schreckens als Professor Gilderoy Lockhart
Originaltitel: Harry Potter and the Chamber of Secrets
2001Schneider's 2nd Stage als Joseph Barnett
Originaltitel: Schneider's 2nd Stage
2001Conspiracy (TV) als Reinhard Heydrich
Originaltitel: Conspiracy (TV)
2000Love's Labour's Lost als Berowne
Originaltitel: Love's Labour's Lost
2000The Road to El Dorado als Miguel (Stimme)
Originaltitel: The Road to El Dorado
2000How to Kill Your Neighbor's Dog als Peter McGowen
Originaltitel: How to Kill Your Neighbor's Dog
1999Der Perückenmacher als Perückenmacher (Stimme)
Originaltitel: The Periwig-Maker
1999Wild Wild West als Dr. Arliss Loveless
Originaltitel: Wild Wild West
1998The Gingerbread Man als Rick Magruder
Originaltitel: The Gingerbread Man
1998The Proposition als Pater Michael McKinnon
Originaltitel: The Proposition
1998Celebrity als Lee Simon
Originaltitel: Celebrity
1998The Theory of Flight als Richard
Originaltitel: The Theory of Flight
1998The Dance of Shiva als Col. Evans
Originaltitel: The Dance of Shiva
1996Hamlet als Hamlet
Originaltitel: Hamlet
1995Performance (TV) als Donal Davoren
Originaltitel: Performance (Episode Shadow of a Gunman) (TV)
1995Othello als Iago
Originaltitel: Othello
1994Frankenstein als Victor Frankenstein
Originaltitel: Frankenstein
1993Swing Kids als Herr Knopp
Originaltitel: Swing Kids
1993Much Ado About Nothing als Benedick
Originaltitel: Much Ado About Nothing
1992Peter's Friends als Andrew Benson
Originaltitel: Peter's Friends
1991Dead Again als Roman Strauss
Originaltitel: Dead Again
1989Look Back in Anger (TV) als Jimmy Porter
Originaltitel: Look Back in Anger (TV)
1989Henry V als Henry V
Originaltitel: Henry V
1988Strange Interlude (TV) als Gordon Evans
Originaltitel: Strange Interlude (TV)
1988Thompson (TV) als verschiedene Rollen
Originaltitel: Thompson (TV)
1987The Lady's Not for Burning (TV) als Thomas Mendip
Originaltitel: The Lady's Not for Burning (TV)
1987Lorna (TV) als Billy
Originaltitel: Lorna (TV)
1987Ghosts (TV) als Oswald
Originaltitel: Ghosts (TV)
1987A Month in the Country als James Moon
Originaltitel: A Month in the Country
1987High Season als Rick
Originaltitel: High Season
1987Fortunes of War (TV) als Guy Pringle
Originaltitel: Fortunes of War (TV)
1985Coming Through (TV) als D.H. Lawrence
Originaltitel: Coming Through (TV)
1984Boy in the Bush (TV) als Jack Grant
Originaltitel: Boy in the Bush (TV)
1982 - 1984Play for Today (TV) als Billy Martin
Originaltitel: Play for Today (TV)
1983To the Lighthouse (TV) als Charles Tansley
Originaltitel: To the Lighthouse (TV)
1983Maybury (TV) als Robert Clyde Moffat
Originaltitel: Maybury (Episoden #2.01 und #2.02 New Gods for Old: Part 1 & 2)(TV)
1982Play for Tomorrow (TV) als Student
Originaltitel: Play for Tomorrow (Episode #1.06 Easter 2016) (TV)
1981Chariots of Fire als Künstler
Originaltitel: Chariots of Fire

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2011Thor als Regisseur
Originaltitel: Thor
2008Kommissar Wallander (TV) als ausführender Produzent
Originaltitel: Wallander (TV)
20071 Mord für 2 als Regisseur, Produzent
Originaltitel: Sleuth
2006The Magic Flute als Regisseur, Drehbuchautor
Originaltitel: The Magic Flute
2006As You Like It als Regisseur, Produzent, Drehbuchautor
Originaltitel: As You Like It
2003Listening als Regisseur, Drehbuchautor
Originaltitel: Listening
2000Verlorene Liebesmüh' als Regisseur, Produzent, Drehbuchautor
Originaltitel: Love's Labour's Lost
1996Hamlet als Regisseur, Drehbuchautor
Originaltitel: Hamlet
1995Ein Winternachtstraum als Regisseur, Drehbuchautor
Originaltitel: In the Bleak Midwinter
1994Mark Shelleys Frankenstein als Regisseur, Co-Produzent
Originaltitel: Frankenstein
1993Viel Lärm um nichts als Regisseur, Produzent, Drehbuchautor
Originaltitel: Much Ado About Nothing
1992Peter's Friends - Freunde sind die besten Feinde als Regisseur, Produzent
Originaltitel: Peter's Friends
1992Swan Song als Regisseur
Originaltitel: Swan Song
1991Schatten der Vergangenheit als Regisseur
Originaltitel: Dead Again
1989Heinrich V. als Regisseur, Drehbuchautor
Originaltitel: Henry V