Barry Watson

Der in Traverse City, Michigan geborene Michael Barrett Watson, genannt Barry, erblinkte am 23. April 1974 das Licht der Welt. Als Sohn eines Anwalts wuchs er mit zwei älteren Geschwistern (Scott und Christie), sowie einem jüngeren Bruder (Kip) auf. Als Barry acht Jahre alt war zog seine Familie nach Dallas, Texas und Barry verdiente sich nebenher Taschengeld durch diverse Modeljobs, obwohl er das Modeln nicht mochte, da er lieber einfach nur Kind sein wollte. Nebenbei besuchte er in seiner schon damals nur knappen Freizeit Schauspielkurse.

Mit 14 Jahren trennten sich seine Eltern, Barry zog zu seinem Vater, weil der Mutter die finanzielle Absicherung fehlte. Doch 1989 ging Barry nach Burbank, da sein Vater ihm nicht die nötige Unterstützung bot. Kurze Zeit später folgte ihm seine Mutter. In dieser Zeit bekam Barry auch seine erste Nebenrolle in "The days of our lives" (1990). Er jobbte als Kellner, Kassierer und Autoparker, wobei er durch Zufall Tori Spelling (bekannt aus "Beverly Hills, 90210") traf, welche ihn mit ihrem Vater (Aaron Spelling), dem Produzenten von Baywatch, bekannt machte. Diese Freundschaft förderte später im hohen Maße Barrys Laufbahn. Aaron Spelling war es, der Barry 1996 seine Rolle in "Eine himmlische Familie" verschaffte.

Barry kehrte trotzdem nach Dallas zurück, um seinen Abschluss an der Highschool zu absolvieren. 1994 verkörperte er den Barney in "Sister, Sister" und hatte seine erste Fernsehrolle in dem Film "Der Angriff der 20- Meter-Frau". 1995 spielte er den Freund der ältesten Tochter Maggie in "Die Nanny". Sein Auftritt in der Serie "Baywatch" sorgte 1996 für große Furore. Er spielte dort den Jungen Seth, der als Erster überhaupt in dieser Serie ertrank. 1996 folgte ebenfalls der Fernsehfilm "Callgirl nach Schulschluss".

1997 heiratete er seine damalige Freundin Laura Payne-Gabriel, die ihm von Tori Spelling vorgestellt worden war. Diese Ehe hielt leider nur drei Jahre und wurde im November 2000 geschieden.

Barry war sechs Jahre lang als ältester Camden-Sohn in "Eine himmlische Familie" zu sehen. Die Rolle des Matt Camden unterscheidet sich, nach eigenen Angaben, sehr von dem "echten" Barry Watson. Er kehrte nach seinem Ausstieg 2005 dennoch immer wieder als Gast zurück.

Seinen ersten Kinofilm namens "Tötet Mrs. Tingle" (1999) drehte Barry an der Seite von Katie Holmes. Er spielte in dem besagten Film den coolen Fiesling Luke. 2002 spielte er neben Michael Rosenbaum in "Das Sexte Semester" einen Studenten, der sich gezwungenermaßen als Frau verkleidet. Für seine Rolle als Dave/Daisy wurde er für einen Teen Choice Award nominiert.

Nach "Das Sexte Semester" machte Barry erstmal eine Pause, wahrscheinlich da er im selben Jahr mit der Hodgkin Krankheit diagnostiziert wurde. Diese soll er allerdings erfolgreich bekämpft haben.

Barry kehrte 2004 zurück in "Love on the Side" und drehte 2005 den Horrorfilm "Boogeyman". 2005 war für Barry vor allem ein besonderes Jahr, da er seine langjährige Freundin Tracy Hutson heiratete und außerdem Vater eines Sohnes wurde, den sie Oliver nannten. Ein Jahr später, 2006, wurde Barry erneut für eine Serie gecastet, nämlich "What About Brian". Nach dem Ende dieser Comedyserie fand er eine neue Heimat in einer Serie des gleiches Genres, in "Samantha Who?". 2007 wurde er erneut Vater eines Sohnes, der den Namen Felix bekam. Die Ehe von Barry und Tracy ging schließlich auch in die Brüche, woraufhin er eine Beziehung mit der Schauspielerin Natasha Gregson Wagner begann. Im Mai 2012 wurden die beiden Eltern einer Tochter.

Im Jahr 2014 übernahm Barry Watson wiederkehrende Parts in den Formaten "Hart of Dixie" und "Masters of Sex".

Maria Gruber & Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014Hart of Dixie (TV) als Davis Polk
Originaltitel: Hart of Dixie (TV)
2014Masters of Sex (TV) als Shelley Decklin
Originaltitel: Masters of Sex (TV)
2012Kiss at Pine Lake als Luke
Originaltitel: Kiss at Pine Lake
2012Gossip Girl (TV) als Steven Spence
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2011The Chateau Meroux als Chris
Originaltitel: The Chateau Meroux
2011My Future Boyfriend als Pax
Originaltitel: My Future Boyfriend
2010Drop Dead Diva (TV) als Evan Robbins
Originaltitel: Drop Dead Diva (#2.11 Good Grief) (TV)
2007 - 2009Samantha Who? (TV) als Todd Deppler
Originaltitel: Samantha Who? (TV)
2006 - 2007What About Brian (TV) als Brian Davis
Originaltitel: What About Brian (TV)
1996 - 2006Eine himmlische Familie (TV) als Matt Camden/Drehbuchautor/Regisseur
Originaltitel: 7th Heaven (TV)
2005Boogeyman - Der schwarze Mann als Tim
Originaltitel: Boogeyman
2004Love on the Side als Jeff Sweeney
Originaltitel: Love on the Side
2002Das Sexte Semester als Dave/Daisy
Originaltitel: Sorority Boys
2001Highway Psychos als Jack Barrett
Originaltitel: When Strangers Appear
1999Tötet Mrs. Tingle als Luke Churner
Originaltitel: Teaching Mrs. Tingle
1996Baywatch - Die Rettungsschwimmer von Malibu (#6.11 Der Cowboy) (TV) als Thomas Edward 'Cowboy' O'Hara
Originaltitel: Baywatch (TV)
1996Callgirl nach Schulschluß - Das Geheimnis einer Tochter als Jack Collins
Originaltitel: Co-ed Call Girl
1996Nash Bridges (#1.02 ...während Du schliefst) (TV) als Trent
Originaltitel: Nash Bridges (TV)
1996Malibu Beach (TV) als Seth
Originaltitel: Malibu Shores (TV)
1995Sister, Sister (#3.09 Auf nach Hawaii (1) #3.10 Es geschah auf Hawaii (2)) (TV) als Barney
Originaltitel: Sister, Sister (#3.09 Auf nach Hawaii (1) #3.10 Es geschah auf Hawaii (2)) (TV)
1994Die Nanny (#2.03 Eine heiße Nacht) (TV) als Greg
Originaltitel: The Nanny (TV)
1993Fatal Deception: Mrs. Lee Harvey Oswald (TV) als Junge beim Fernsehsender
Originaltitel: Fatal Deception: Mrs. Lee Harvey Oswald (TV)
1993Angriff der 20-Meter-Frau (TV) als Teenager
Originaltitel: Attack of the 50 Ft. Woman (TV)
1990Zeit der Sehnsucht (TV) als Randy
Originaltitel: Days of Our Lives (TV)