Wie steht es um die Zukunft von "Green Arrow and the Canaries"?

Foto: Katie Cassidy, Arrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Katie Cassidy, Arrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Fast auf den Tag genau ist es fünf Monate her, dass mit #8.09 Green Arrow & The Canaries ein Backdoor-Pilot bei "Arrow" für das potenzielle Spin-Off "Green Arrow and the Canaries" lief. Normalerweise werden Backdoor-Piloten genutzt, um beim Publikum anzutesten, inwiefern die neue Idee als eigenständige Serie ankommen könnte. Mit jedem weiteren vergehenden Tag wird die Wahrscheinlichkeit jedoch immer geringer, dass es noch eine Serienbestellung geben wird, auch wenn man natürlich eingestehen muss, dass in Zeiten von Corona ohnehin von keiner Normalität ausgegangen werden kann.

TVLine hat sich aufgrund dieser Ungewissheit an "Arrowwerse"-Produzent Marc Guggenheim gewandt, denn sollte es keine Serienbestellung mehr geben, werden einige Fragen, die in der Episode angesprochen wurden, möglicherweise unbeantwortet bleiben, vor allem die nach dem Entführer von William (Ben Lewis). Guggenheim hat zugegeben, dass man "Antworten zu einer Vielzahl von Momenten und Fragen schulde", weswegen er und seine Kollegen sich offenbar schon ausgiebig mit dem Szenario einer ausbleibenden Serienbestellung beschäftigt haben: "Mein Instinkt wäre es, diese Fragen in Form eines Comic-Tie-ins zu machen. Das heißt aber aber nicht, dass wir es nicht auch in den anderen Serien machen könnten."

Für diese Aufgaben käme am ehesten "Legends of Tomorrow" in Frage, da man hier ohne Probleme ins Jahr 2040 reisen könnte. Dennoch findet Guggenheim auch diese Lösung nicht ideal: "Es ist eine schwierige Kiste, da die klanglichen Mashups zwischen den 'Legends' und den 'Canaries' so verschieden sind. Auf der anderen Seite haben wir Sara, die eine Art verbindener Klebstoff ist..." Guggenheim ist insgesamt stolz auf das Arrowverse mit den vielen Möglichkeiten, die es bietet, aber dennoch ist es ihm wichtig, dass auch die Comicbücher dazugehören, weswegen man aus seinen Aussagen eine gewisse Präferenz für die Comic-Lösung als Fortführung von "Green Arrow and the Canaries" heraushören kann.

Nun seid ihr dran: Hofft ihr weiterhin, dass es noch eine Serienbestellung geben wird? Und wenn nicht, könntet ihr mit einer Fortführung in Form von Comics leben?

Quelle: TVLine



Lena Donth - myFanbase
18.06.2020 10:42

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare