John Travolta trauert um Ehefrau Kelly Preston

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

John Travolta, der 2016 als Robert Shapiro in Ryan Murphys "American Crime Story" zu sehen war, muss einen erneuten Schicksalsschlag verkraften.

Wie er selbst auf seinem Instagram-Account (siehe unten) bekannt gab, verlor seine geliebte Frau Kelly Preston ihren zweijährigen Kampf gegen den Brustkrebs und starb am gestrigen Sonntag mit gerade mal 57 Jahren. Preston dürften viele Filmfans aus "Jerry Maguire - Spiel des Lebens" aus dem Jahr 1996 kennen.

Kelly Preston wurde als Kelly Kamalelehua Smith am 13. Oktober 1962 in Honolulu, Hawaii geboren. Mit Travolta war sie ab dem 12. September 1991 verheiratet und hatte drei gemeinsame Kinder.

Für Travolta und seine Familie ist es bereits der zweite tragische Verlust. Im Jahr 2009 verstarb der älteste Sohn Jett mit gerade einmal 17 Jahren. Er litt an einer schweren Erkrankung, die mit epileptischen Anfällen einherging. Während eines Anfalls hat er einen Sturz nicht überlebt.

myFanbase wünscht John Travolta und seiner Familie viel Kraft für die kommende Zeit!

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @johntravolta via Instagram



Daniela S. - myFanbase
13.07.2020 11:13

Kommentare