Peacock präsentiert Trailer für "Punky Brewster" mit Freddie Prinze Jr.

Bereits im Oktober 2019 haben wir berichtet, dass Freddie Prinze, Jr. für eine Rolle in Peacocks "Punky Brewster" gecastet wurde. Nach über einem Jahr Stille präsentiert der Streamingdienst nun einen ersten Trailer (siehe unten). Zudem wurde der 25. Februar 2021 als Starttermin genannt.

"Punky Brewster" ist eine Fortsetzung der Sitcom aus den 80er Jahren, die sich um ein junges Mädchen namens Punky (Soleil Moon Frye) dreht, die von einem Pflegevater aufgezogen wurde und nun eine alleinerziehende Mutter von drei Kindern ist. Sie versucht, ihr Leben wieder in Ordnung zu bringen und trifft dabei auf ein junges Mädchen, das Punky an ihr früheres Ich erinnert.

Prinze Jr. wird in der Rolle des Travis, Punkys Ex-Mann, zu sehen sein. Er ist Musiker, der zwar ständig unterwegs ist, sich dennoch als großartiger Vater auszeichnet.

Steve und Jim Armogida werden als Produzenten und Drehbuchautoren tätig sein. Frye wird ebenfalls zusammen mit Duclon und Jimmy Fox von Main Event Media, einem Unternehmen von All3Media America, als ausführender Produzent fungieren. Jonathan Judge wird als Regisseur an Bord sein.

Prinze Jr. wurde mit "24 - Twenty Four" bekannt und durch verschiedene Filme.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Peacock



Daniela S. - myFanbase
03.02.2021 10:57

Kommentare