Sam Trammell für "The Tiger Rising" gecastet

Foto: Sam Trammell, RingCon 2011 - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Sam Trammell, RingCon 2011
© myFanbase/Nicole Oebel

Für den Film "The Tiger Rising" wurden Sam Trammell, Katharine McPhee Foster und Jungschauspieler Christian Convery gecastet. Sie schließen sich den zuvor verpflichteten Queen Latifah, Dennis Quaid und Madalen Mills an. Das Projekt basiert auf dem 2001 in der New York Times verkauftem Kinderbuch von Kate DiCamillo. Die Regie wird dabei Ray Giarratana übernehmen, während neben ihm auch Deborah und Ryan Smith als Produzenten tätig sind.

Die Geschichte dreht sich um Rob Horton (Convery), einen 12-jährigen Jungen, der in der Mitte des Waldes in der Nähe seines Hauses einen Tiger im Käfig findet. Kurz darauf lernt Rob Sixtin Bailey (Mills) kennen, ein Mädchen, das ihre Gefühle so gern zeigt, wie Rob seine verbirgt. Während sie lernen, einander zu vertrauen und Freunde zu werden, beweisen Rob und Sixtin, dass manche Dinge - wie Erinnerungen, Kummer und der Tiger - nicht für immer eingesperrt werden können. Trammell und McPhee Foster werden Robs Eltern, Robert Horton Sr. und Caroline Horton, spielen.

Trammell hatte Rollen in "True Blood" und "This Is Us".

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
12.11.2019 23:07

Kommentare