Susan Kelechi Watson produziert TV-Spezial von Bestseller "Between the World and Me"

HBO wird den Bestseller "Between the World and Me" in ein TV-Spezial umwandeln. An diesem ambitionierten Projekt arbeiten der Autor selbst, Ta-Nehisi Coates, und seine ehemaligen Studienkollegen von der Howard University, Kamilah Forbes und die aus "This Is Us" bekannte Susan Kelechi Watson mit.

Das nicht-fiktive Buch hat ursprünglich als Brief von Coates an seinen Sohn fungiert, in dem er ihm erklärt, wie die weiße Vorherrschaft in Amerika ihrer beider Erziehung beeinflusst hat. Das Werk wurde 2018 als Theaterstück im Apollo Theater adaptiert. Damals hat Forbes schon Regie geführt und Watson war als Schauspielerin involviert.

Das Spezial für HBO soll nun mehrere Elemente miteinander kombinieren: neben Lesungen aus der Vorlage werden auch dokumentarische Inhalte aus dem Leben der Schauspieler eingearbeitet. Zudem wird einiges davon in Form von Animationen umgesetzt, denn die Produktion des Spezials soll die Vorgaben in Zeiten von Corona einhalten, damit die Premiere im Herbst gefeiert werden kann. HBO wird zudem an die Howard University und das Apollo Theater spenden.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Entertainment Weekly



Lena Donth - myFanbase
24.07.2020 20:16

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare