The Good Doctor - Reviews
Staffel 5

Foto:

In unseren Kurzkritiken schildern unsere Autoren und Autorinnen ihren ersten Eindruck von einer Episode in Form einer kurzen Review. Nutzt die Gelegenheit, eure Meinung zu diesen Folgen kundzutun und mit uns über die Serie zu diskutieren.

"The Good Doctor" ansehen:

#5.01 Der Zauber allen Anfangs

Foto: Freddie Highmore & Paige Spara, The Good Doctor - Copyright: Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.; Jeff Weddell
Freddie Highmore & Paige Spara, The Good Doctor
© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.; Jeff Weddell

Nach dem Ende der vierten Staffel war ich gespannt, wie es mit "The Good Doctor" weitergeht. Ich habe mich wahnsinnig gefreut, dass Shaun (Freddie Highmore) und Lea (Paige Spara) heiraten wollen, zumal sie nach dem Schicksalsschlag wirklich Glück verdient haben. Dass Lea Albträume bekommt, finde ich sogar nachvollziehbar, aber es ist nach wie vor deutlich zu erkennen, dass sie und Shaun perfekt füreinander geschaffen sind. Besonders klar war dies zu sehen, als Shaun einen Fall erst einmal nicht weiterverfolgt hat, um bei seiner Verlobungsfeier sein zu können. Wie mir dabei doch das Herz aufgegangen ist. Das ist mir auch aufgegangen, als Mateo (Osvaldo Benavides) plötzlich vor Audreys (Christina Chang) Tür stand. Die beiden passen in meinen Augen ebenso perfekt zusammen wie Alex (Will Yun Lee) und Morgan (Fiona Gubelmann), wobei ich dabei noch immer überrascht bin. Der Fall von Shaun und Alex hat mich berührt, gerade weil Sarah (Angel Parker) so mit sich gekämpft hat. Sehr interessant samt Auflösung fand ich auch den Fall von Jordan (Brian Samoné Henderson) und Asher (Noah Galvin). Salens (Rachel Bay Jones) Einführung war echt gut gemacht. Ich frage mich aber jetzt Folgendes: Was genau erwartet uns nun mit ihr?

#5.02 Die Qual der Wahl

Foto: Paige Spara & Rachel Bay Jones, The Good Doctor - Copyright: Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.;
Paige Spara & Rachel Bay Jones, The Good Doctor
© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.;

Das Krankenhaus steht vor Veränderungen oder besser gesagt sind diese bereits im vollen Gange. Ich weiß nicht genau, aber Salen ist mir irgendwie unheimlich und auch ab und an unsympathisch in ihrer Art. Sie ist wie ein Geist, der immer da ist, den man aber nicht allzu oft bemerkt. Ich denke, mit ihr wird der*die eine noch mächtig aneinanderknallen und ich fürchte fast, dass Mateo der erste sein wird. Ihre (versteckte) Drohung war schon deutlich zu erkennen und ich denke, wenn es sein müsste, würde sie ihre Drohung auch wahr machen. Allerdings glaube ich nicht, dass Glassman gehen wird. Ich glaube aber auch nicht, dass er sich wie eine Marionette behandeln lassen wird. Den Fall von Mateo und Marcus (Hill Harper) fand ich sehr interessant, besonders welchen Rat Mateo Esther (Constance Ejuma) gegeben hat. Vielleicht wird sie mit ihrer Tochter Madeline (Blessing Adedijo) doch noch Freunde. Berührt war ich auch von Alex' und Morgans Fall. Mir tat Abby (Lyndon Smith) von Anfang an leid. Man kann den Menschen zwar nicht hinter die Stirn gucken, aber spätestens nach dem 'Wahrheitsgetränk' war klar, dass hinter dem Tod ihres ersten Babys und der Erkrankung ihres zweiten Babys deutlich mehr steckt. Ich hoffe, wir erleben die Hochzeit von Shaun und Lea in der Staffel noch, denn die Vorbereitungen nehmen immer mehr Gestalt an. Ich mache mir nach der letzten Szene aber echt Sorgen um Shaun.

#5.03 Diplomatie oder Gewissen?

Foto: Richard Schiff & Freddie Highmore, The Good Doctor - Copyright: Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.; Jeff Weddell
Richard Schiff & Freddie Highmore, The Good Doctor
© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.; Jeff Weddell

Uff. Also Salen macht es einem echt nicht einfach. Sie ist schlimmer als ein Schlossgespenst. Kaum hat man sich herumgedreht, steht sie schon wieder vor oder hinter einem. Die Frau ist mir irgendwie ziemlich unheimlich. Dabei dachte ich, ich könnte sie endlich einmal loben, weil sie ein aufrichtiges, offenes und vertrautes Gespräch mit Shaun geführt und dieser sich verstanden gefühlt hat und dann? Dann lässt sie ein Plakat vors Krankenhaus anbringen und lässt Shaun auflaufen. Es ist einfach unfassbar und ich bin gespannt, wie demnächst das Verhalten zwischen den beiden sein wird. Glassman finde ich auch irgendwie anstrengend, aber er fängt sich ja offenbar wieder.

#5.04 Manche Ärzte sind anders

Foto: Freddie Highmore & Hill Harper, The Good Doctor - Copyright: Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
Freddie Highmore & Hill Harper, The Good Doctor
© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.

Nachdem Salen das Poster von Shaun aufgehängt hat, war ich auch nicht begeistert, denn es wirkte ja tatsächlich so, als würde sie ihn zur Schau stellen. Auch ihr Gespräch mit Glassman diesbezüglich wirkte ziemlich überheblich anfangs zumindest. Allerdings hat sie eben auch recht, dass anders sein einen stärker macht. Dennoch werde ich irgendwie nicht warm mit ihr. Apropos Glassman. Er fühlt sich irgendwie nicht mehr richtig gebraucht und nach der Trennung von Debbie scheint er auch sonst keinen allzu großen Spaß mehr zu haben. Den Fall von Shaun, Mateo und Andrews fand ich spannend, auch wenn mich der Vater in manchen Szenen dann doch genervt hat. Allerdings hat er auch dafür gesagt, dass Shaun nochmals alles überdenkt und er sogar dazu fähig ist, dem Vater ein Kompliment zu machen. Der Fall von Morgan und Alex fand ich deshalb gut, weil man eine neue Seite von Morgan zu sehen bekommen hat und ich bin gespannt, wie es zwischen den beiden weitergeht.

#5.05 Patientenbewertungen

Foto: Rachel Bay Jones, The Good Doctor - Copyright: Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
Rachel Bay Jones, The Good Doctor
© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.

Ich finde es wirklich schwierig, Salen einzuschätzen. Sie mag gute Ansätze haben, was die Veränderungen im Krankenhaus angeht, aber das 'Wie' ist immer noch der Knackpunkt, an dem ich mich ständig aufreiben könnte. Ich finde es auch gut, dass sie Shaun mit der Patientenbewertungen indirekt fördert, aber das wiederum überfordert ihn, weil er nicht gut im sozialen Umgang ist. Seine ganzen Versuche, es besser zu machen, haben es eigentlich nur noch schlimmer gemacht. Den Fall mit dem Asiaten fand ich sehr spannend und auch emotional, weil man hier die Entscheidung mit Herz und Verstand treffen musste. Und Audrey tat mir unglaublich leid. Anscheinend war es das dann mit ihr und Mateo. Sehr schade, weil ich die beiden als Paar unglaublich mochte.

#5.06 Herzensentscheidung

Foto: Paige Spara & Richard Schiff, The Good Doctor - Copyright: Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
Paige Spara & Richard Schiff, The Good Doctor
© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.

Diese Episode ging irgendwie wirklich ans Herz, besonders weil hier die Frage aufkam: Wer darf leben und wer bekommt welches Organ? Es war schon ziemlich emotional mit anzusehen, wie sich der Vater entscheidet und ob das Kind der Mutter überleben wird. Ich möchte nie vor eine solche Entscheidung gestellt werden. Morgan finde ich vom Charakter her immer interessanter, weil man sich jetzt um ihre menschliche und emotionale Seite kümmert. Zu dieser Episode gab es auch noch zwei Schocker, bei denen ich mir nicht sicher bin, welchen ich schlimmer fand. Andrews und Salen sind also ein Paar, zumindest hat es den Anschein danach und ich bin kein wirklicher Fan davon. Salen kann ich ohnehin nicht gut einordnen und Andrews fand ich, bis auf das zweiteilige Finale aus der letzten Staffel, auch noch noch nie sonderlich sympathisch. Also mal sehen, wie es sich entwickelt. Und was ist mit Glassman los? Ich kann ja verstehen, dass er eine Auszeit braucht und ich finde es auch gut, dass er Shaun den Freiraum gibt... aber dennoch sind sie doch Freunde. Aber bei Glassman wirkte es jetzt so, als betrachte er Shaun nicht als Freund, sondern als jemanden, den er quasi 'nur' gelenkt und geführt hat und das stimmt in meinen Augen eben nur bedingt. Schade, dass man es (momentan) in eine Richtung dreht, die mir nicht sonderlich gefällt.

Eure Meinung ist gefragt!

"The Good Doctor" ansehen:

Welche Staffel-5-Episode von "The Good Doctor" hat euch am besten gefallen?

#5.01 Der Zauber allen Anfangs
#5.02 Die Qual der Wahl
#5.03 Diplomatie oder Gewissen?
#5.04 Manche Ärzte sind anders
#5.05 Patientenbewertungen
#5.06 Herzensentscheidung

Diskutiert mit uns in den Kommentaren über die "The Good Doctor"-Episoden der fünften Staffel.

Daniela S. - myFanbase

Zur "The Good Doctor"- Reviewübersicht

Kommentare