Last Man Standing

Foto:

Mit "Last Man Standing" kehrt Tim Allen in die Comedy-Welt zurück. Die Sitcom, die am 10. Oktober 2011 mit einer Doppelfolge auf ABC gestartet ist, konnte sofort mit sehr guten Quoten bei den Zuschauern punkten. Tim Allen, der acht Jahre lang in "Hör' mal, wer da hämmert" die Rolle des Tim Taylor gespielt hat, lebt in dieser Multi-Camera-Sitcom erneut ein Familienleben, doch dieses Mal muss er es mit vier Frauen aufnehmen, die sein Leben nicht gerade leicht machen. Entwickelt wurde die Serie von Jack Burditt und Tim Allen ist neben der Hauptrolle auch als ausführender Produzent tätig.

Seit Oktober 2013 zeigt ProSieben Maxx die Serie.

Nachdem "Last Man Standing" im Frühjahr 2017 bei ABC abgesetzt wurde, entschloss sich FOX die Serie ein Jahr später fortzusetzen. Staffel 8 wird am 2. Januar 2020 losgehen. Im Mai 2020 gab Fox bekannt, dass die Serie Staffel 9 erhalten wird.


Serienmacher: Jack Burditt
US-Ausstrahlung: Staffel 1-7 vom 11.10.2011 bis 31.03.2017 auf ABC / Staffel 7 ab 28.09.2018 auf FOX
D-Ausstrahlung (Pay-TV): ab 19.04.2017 auf ProSieben Fun
D-Ausstrahlung (Free-TV): Staffel 1-3 vom 10.10.2013 bis 04.07.2014 auf ProSieben MAXX, ab 17.06.2017 auf ProSieben
Staffeln:

  • Staffel 1 (24 Episoden)
  • Staffel 2 (18 Episoden)
  • Staffel 3 (22 Episoden)
  • Staffel 4 (22 Episoden)
  • Staffel 5 (22 Episoden)
  • Staffel 6 (22 Episoden)
  • Staffel 7 (22 Episoden)
  • Staffel 8 (21 Episoden)
  • Staffel 9 (?? Episoden)



Status: Um neunte Staffel verlängert

News zur Serie:


"Last Man Standing" ansehen:


Foto:

Im Zentrum von "Last Man Standing" steht Tim Allen, der den meisten Zuschauern als Tim, der Heimwerker-King aus "Hör' mal, wer da hämmert" bekannt ist. Nach vielen Jahren kehrt er ins Comedy-Genre zurück und möchte das Publikum erneut überzeugen. An seiner Seite stehen diesmal jedoch hauptsächlich Frauen, die ebenfalls schon viel Erfahrung haben... mehr

Foto:

Alex meint: "Last Man Standing" wird es nicht einfach haben. Die guten Quoten vom Auftakt werden sicherlich nicht bleiben, dafür sind Story und Charaktere einfach zu platt. Ich werde noch einmal einschalten, doch sollten mich die Lacher und die Mädchen weiterhin so stören, breche ich mit Sicherheit ab. Da kann auch ein Tim Allen nicht mehr viel retten... mehr

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare