Aquaman - Darsteller

Foto:

Die Darsteller aus "Aquaman" sind weitesgehend unbekannt. Vor allen jedoch Lou Diamond Phillips und Aquaman-Darsteller Justin Hartley dürften den Zuschauern bekannt sein. Letzterer bekam, nachdem das Projekt "Aquaman" geplatzt war, eine Rolle in der Serie "Smallville" und war zuletzt sogar Hauptdarsteller.

Justin Hartley (Arthur Curry)

Justin wurde am 29. Januar 1977 in Knoxville, Illinois geboren. Der 1,91 Meter große Schauspieler wurde in Orlando Park, Illinois zusammen mit seinen drei Geschwistern, bestehend aus dem älteren Bruder Nathan und seinen jüngeren Schwestern Megan und Gabriela, groß gezogen. Er ging auf die... mehr

Lou Diamond Phillips (Tom Curry)

Lou gehört definitv zu den Schauspielern, dessen Gesicht man immer wieder in den verschiedensten Rollen sieht. Seine Filmographie umfasst mehr als 70 Titel.

Denise Quiñones (Lt. Rachel Torres)

Denise wurde 2001 zur Miss Universe gekührt und arbeitet seit dem an ihrer Karriere im TV-Geschäft. In der amerikanischen Serie "The Bedford Diaries" hat sie die Rolle der Mia Thorne gespielt und auch in Smallville hatte sie einen vielversprechenden Gastauftritt als Andrea Rojas.

Rick Peters (F. B. I. Agent)

Rick ist in der Serienwelt ein bekanntes Gesicht. So hat er nicht nur in Smallville einen Gastauftritt gehabt, sondern auch in mehreren Episoden von "Veronica Mars" die Rolle des Dr. Tom Griffith übernommen. Außerdem konnte man ihn noch in zahlreichen anderen Serien, darunter auch CSI, sehen.

Ving Rhames (McCaffery)

Vings Filmographie beinhaltet knapp 80 Titel, in denen sich sowohl Auftritte in Serien, wie "Emergency Room", als auch Filme, wie "Mission: Impossible" wiederfinden. Gerade aus "Mission: Impossible" wird Ving den meisten Zuschauern als Luther Stickell, den er in allen 3 Teilen verkörperte, bekannt sein.

Annika Leichner - myFanbase

Zurück zur "Aquaman"-Übersicht