Dark Blue

Foto:
Foto: Nicki Aycox, Dark Blue - Copyright: TBS/Richard Foreman
Nicki Aycox, Dark Blue
© TBS/Richard Foreman

Für "Dark Blue" haben sich die erfolgreichen Produzenten Jerry Bruckheimer, Jonathan Littman, Danny Cannon und Doug Jung zusammen getan und eine Serie entwickelt, die zwar nach dem Schema von Crime-Procedurals vorgeht, jedoch verstärkt den Fokus auf die Hauptcharaktere und deren Entwicklung legt.

In den USA startete die Serie im Juli 2009 auf dem amerikanischen Sender TNT. Der deutsche Sender kabeleins sicherte sich die Rechte an der Serie, dessen erste Staffel zehn Episoden umfasst, und packte sie ab Februar 2010 auf den Programmplan.


Serienmacher: Danny Cannon
US-Ausstrahlung: 15. 07.2009 15.09.2010 auf TNT
D-Ausstrahlung: 06.02.2010 10.04.2010 Kabel eins
Staffeln:



Foto:

Wie in vielen Crime-Serien, ist der Cast relativ klein gehalten, da weniger die Charaktere, als vielmehr die Fälle an sich im Vordergrund stehen. Somit bildet sich der Hauptcast von "Dark Blue" auch lediglich aus dem Undercover-Team. Unter ihnen lassen sich bekannte Schauspieler wiederfinden... mehr

Foto:

Annika meint: Überraschenderweise ist "Dark Blue" ein Crime-Procedural, das mich begeistern kann. Die Fälle sind unterschiedlich, interessant und vor allem leisten sie in jeder einzelnen Episode Charakterarbeit. Genau dies macht "Dark Blue" für mich zu einer sehenswerten Serie, die aus Wust an Crime-Serien heraus sticht... mehr

Kommentare