Jamie Dornan und Anthony Mackie übernehmen Hauptrollen in "Synchronic"

Nachdem die "Fifty Shades of Grey"-Reihe inzwischen abgedreht ist, hat Hauptdarsteller Jamie Dornan jede Menge Zeit für neue Projekte. Gemeinsam mit Anthony Mackie wurde er nun für den Science-Fiction-Thriller "Synchronic" von Justin Benson und Aaron Moorhead verpflichtet.

Dornan und Mackie werden in dem Film als zwei Sanitäter aus New Orleans zu sehen sei, deren Leben zerstört werden, als sie herausfinden, dass eine Reihe seltsamer Todesfälle mit einer neuen Designerdroge zusammen hängen, die übernatürliche Phänomene auslöst.

Für Benson und Moorhead ist "Synchronic" bereits der vierte gemeinsame Film nach "Resolution" (2012), "Spring" (2014) und "The Endless" (2017).

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
17.09.2018 22:15

Kommentare