Rachel Bilson sichert sich Hauptrolle in FOX-Dramedy-Pilot

Foto: Rachel Bilson, O.C., California - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Rachel Bilson, O.C., California
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Zwölf Jahre nach dem Ende von "O.C., California" kehrt Rachel Bilson zu ihrem alten Sender FOX zurück. Sie übernimmt die weibliche Hauptrolle in einem Dramedy-Pilot namens "Lovestruck".

Die mögliche neue Serie gibt innerhalb der ersten Staffel die Ereignisse einer Hochzeitsfeier und -nacht wieder. Dabei werden nicht nur das Hochzeitspaar, sondern auch ihre Gäste näher beleuchtet und es kommen einige Geheimnisse ans Licht. Bilson spielt in "Lovestruck" die Braut namens Daisy Valentine, die als wahrer Sonnenschein beschrieben wird und als Musiklehrerin arbeitet.

"Lovestruck" stammt von "Californication"-Serienmacher Tom Kapinos. Neben Bilson werden Andie MacDowell und Kathleen Turner in der Serie zu sehen sein. Darüber hinaus wurden Richard Roxburgh, Usman Ally und Madeline Wise gecastet.

Zuletzt war Bilson in Hauptrollen in dem kurzlebigen "Take Two" sowie der CW-Serie "Hart of Dixie" zu sehen. Sie spielte außerdem eine wiederkehrende Rolle in "Nashville".

Upfronts 2019: Pilotbestellungen von FOX

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Catherine Bühnsack - myFanbase
18.03.2019 22:54

Kommentare