Kurz & Knapp: Das Damengambit, Fire Season, Peacemaker, Finding Forrester, The Expanse, Why Women Kill

Lest hier die Kurzmeldungen des Tages:

  • Aktuell purzeln bei Netflix die Rekorde. Nachdem schon "Barbaren" den Thron für die meistgesehene nicht-englischsprachige Produktion erobern konnte, hat sich nun "Das Damengambit" die Ehre für die erfolgreichste limitierte Serie geschnappt. Unglaubliche 62 Millionen Haushalte haben in den ersten vier Wochen in die Serie mit Anya Taylor-Joy reingeschaut.
  • Joey Blake ("neXt") entwickelt für TNT die Dramaserie "Fire Season". Inhaltlich geht es um eine Gruppe von Fremden, die zusammenarbeiten müssen, um einem tödlichen Wildfeuer zu entkommen.
  • Kaum war bei HBO Max die Begleitserie "The Peacemaker" zu "The Suicide Squad" von Regisseur James Gunn angekündigt, ist bei den Fans die Idee gewachsen, dass Green Arrow Teil des Serienuniversums werden könnte. Vor allem die Fans, die mit der Darstellung der Comicfigur in der The CW-Serie "Arrow" nicht zufrieden waren. Doch Gunn hat dem nun via Twitter widersprochen. Laut ihm wird Green Arrow definitiv nicht auftauchen.
  • NBC arbeitet an einer Serienversion von "Finding Forrester" (dt.: "Forrester - Gefunden!"), ein Film, der 2000 mit Sean Connery in der Hauptrolle erschienen ist. Hinter der Idee stehen TJ Brady, Rasheed Newson, Tim Story und der NBA-Star Stephen Curry. In der Serie wird es um die einzigartige Verbindung von zwei talentierten schwarzen Autoren gehen: ein 16-jähriger Waise, der mit seinem Basketballtalent an eine Eliteschule kommen will und eine Lesbe, deren Karriere durch einen öffentlichen Skandal zerstört wurde.
  • Während Staffel 5 der Sci-Fi-Serie "The Expanse" für den 16. Dezember 2020 auf Amazon Prime Video angekündigt ist, wurde nun bereits bestätigt, dass es noch eine abschließende sechste Staffel geben wird. Dann wird Cas Anvar aber nicht mehr Teil des Casts sein, denn er hat sich im Sommer Belästigungsvorwürfen ausgesetzt gesehen, so dass auf eine weitere Zusammenarbeit mit ihm verzichtet wird. Der Beginn der Dreharbeiten für Staffel 6 ist vorläufig für den 20. Januar 2021 angesetzt.
  • Für den Cast von Staffel 2 von "Why Women Kill" ist noch einmal nachgelegt worden. Kerry O'Malley ("Snowpiercer") und Cynthia Quiles (zuletzt mit Gastauftritt in "Seattle Firefighters - Die jungen Helden") werden in Nebenrollen zu sehen sein. O'Malley spielt Mavis, ein erhabenes Mitglied des Gartenclubs mit einer wunderschönen Singstimme. Auch Quiles wird ein Mitglied namens Brenda spielen.


Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, TVLine



Lena Donth - myFanbase
24.11.2020 21:09

Kommentare