Will Arnett startet Podcast gemeinsam mit Jason Bateman und Sean Hayes

Vor wenigen Wochen haben wir euch erst berichtet, dass der ehemalige "30 Rock"-Darsteller Will Arnett zum dritten Mal Vater geworden ist und nun wurde bekannt, dass er mit seinen Kollegen Jason Bateman und Sean Hayes ("Will & Grace") einen Podcast starten wird. Bateman und Arnett waren zusammen in der Comedyserie "Arrested Development" zu sehen.

Der Podcast trägt den Titel "Smartless" und die Premiere findet am 20. Juli 2020 statt. Ab dann soll wöchentlich eine neue Episode zu hören sein. Der Podcast soll von Überraschungen geprägt sein, denn wöchentlich wird einer der Gastgeber einen mysteriösen Gast präsentieren und anschließend wird zu viert geplaudert. Die Gespräche werden dabei völlig ohne Drehbuch, sondern ausschließlich improvisiert sein. Als Gäste wurden bereits Stars wie Will Ferrell, Julia Louis-Dreyfus oder Melissa McCarthy angekündigt.

In einem Statement von Hayes heißt es: "Wir drei sind schon lange beste Freunde und haben immer nach einem Weg gesucht, um zusammen arbeiten zu können. Jason und ich haben ganz nebenbei über Podcasts gesprochen und wie lustig es wäre, einen zu veranstalten und wir wollten eine dritte Person haben, also bin ich durch mein Rolodex gegangen und Überraschung, Arnett war der erste Name. [...] Während dieser Quarantäne haben wir gedacht, warum nicht einem Haufen von smarten und talentierten Leuten Fragen über die Welt stellen, als immer nur unsere Partner damit zu nerven?! Wir wollten wirklich nur eine Atmosphäre schaffen, in der wir unserem Humor und unserem Durst nach Verständis entsprechend unser Publikum einladen können, mit uns zu lachen und zu lernen."

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
07.07.2020 19:36

Kommentare