Kate Walsh wird Teil von Darren Stars "Emily in Paris"

Kate Walsh hat sich eine neue Rolle geangelt und wird für die Serie "Emily in Paris" mit Darren Star und dem Sender Paramount Network zusammenarbeiten.

Die Dramedy-Serie handelt von der Mittzwanzigerin Emily (Lily Collins), die nach Paris zieht, als sich ihr ein unerwarteter Job anbietet. Sie soll in einer französischen Marketing-Agentur den amerikanischen Standpunkt einbringen. Als sich Emily an das Leben in der fremden Großstadt gewöhnt, dabei ihre Karriere, neue Freundschaften und ihr Liebesleben jongliert, bemerkt sie schnell, dass sie in einer völlig anderen Kultur gelandet ist.

Walsh wird Emilys Mentorin spielen, die noch immer in Chicago lebt. Die Figur ist als Nebenrolle angelegt. Die Schauspielerin hatte bereits im August erste Hinweise darauf gegeben, dass sie Teil der neuen Serie sein wird, indem sie Bilder auf ihrem Instagram-Account postete und diese mit dem Hashtag #emilyinparis versah.

Philippine Leroy Beaulieu, Lucas Bravo, Samuel Arnold, Camille Razat und Bruno Gouery werden ebenfalls Hauptdarsteller der zehnteiligen Serie sein. Währenddessen werden William Abadie und Arnaud Viard mit Kate Walsh den Nebencast anführen.

Die Dreharbeiten haben bereits im August in Paris begonnen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, @katewalsh via Instagram



Daniela S. - myFanbase
20.09.2019 07:53

Kommentare