Kurz & Knapp: The Middle, Nightflyers, Star Trek: Discovery, Lodge 49, The Magicians, Private Eyes, Riverdale, The Handmaid's Tale

Dies sind die neuesten Kurznews:

  • Für das Spin-Off von "The Middle" wurde nun der Name enthüllt: "Sue Sue in the City". Im Zentrum steht Sue Heck (Eden Sher), die mittlere Tochter der Hecks. Zudem wurde bekannt, dass Brock Ciarlelli als Brad ebenfalls mit von der Partie sein wird.
  • Syfy hat bekannt gegeben, dass man die neue Serie "Nightflyers" von George R. R. Martin als Event-Programmierung ausstrahlen wird. Zehn Episoden stehen zur Verfügung. Die ersten fünf werden vom 2. Dezember 2018 bis zum 6. Dezember 2018 und die zweiten fünf vom 9. Dezember 2018 bis zum 13. Dezember 2018 täglich ab 22 Uhr ausgestrahlt.
  • CBS All Access wird die zweite Staffel von "Star Trek: Discovery" ab dem 17. Januar 2019 zur Verfügung stellen. In Deutschland zieht Netflix am 18. Januar 2019 nach. Unten könnt ihr euch schon einmal einen ersten Trailer ansehen.
  • AMC ist sehr zufrieden mit der Dramedy "Lodge 49" und hat das Format um eine zweite Staffel verlängert.
  • Syfy wird die vierte Staffel von "The Magicians" ab dem 23. Januar 2019 immer mittwochs ausstrahlen. 13 Episoden stehen zur Verfügung.
  • One wird die kanadische Serie "Private Eyes" ab dem 12. November 2018 immer montags ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen ausstrahlen.
  • Für die dritte Staffel von "Riverdale" wurde nun Gina Gershon als Mutter von Jughead (Cole Sprouse) verpflichtet.
  • Für die dritte Staffel der Hulu-Serie "The Handmaid's Tale - Der Report der Magd" wurde Bradley Whitford zum Hauptdarsteller befördert. Er ist seit Ende der zweiten Staffel als Commander Lawrence zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Deadline, One



Daniela S. - myFanbase
08.10.2018 20:00

Kommentare