Kurz & Knapp: You're the Worst, StartUp, The Orville, Ripper Street, Veep

Das sind die Kurznews des Tages:

  • FXX hat die Serie "You're the Worst" um eine fünfte und gleichzeitig letzte Staffel verlängert. Die finalen Episoden werden 2018 beim Sender an den Start gehen.
  • Der Streamingdienst Crackle hat die Serie "StartUp" mit Adam Brody ("O.C., California") um eine dritte Staffel mit zehn Episoden verlängert.
  • Eigentlich sollte die neue FOX-Serie "The Orville" in der ersten Staffel 13 Episoden umfassen. Nun wurde bekannt, dass die geplante 13. Episode mit in die kürzlich bestellte zweite Staffel genommen wird. Somit endet die erste Staffel mit zwölf Episoden bereits am 7. Dezember 2017. Die Gründe dafür sind unbekannt.
  • Der Bezahlsender RTL Crime hat einen Ausstrahlungstermin für die fünfte und finale Staffel der Serie "Ripper Street" festgelegt. Die sechs abschließenden Episoden werden ab dem 10. Januar 2018 ab 20:15 Uhr ausgestrahlt.
  • Schon länger ist bekannt, dass die HBO-Serie "Veep Die Vizepräsidentin" mit der siebten Staffel ein Ende haben wird. Die Dreharbeiten sollten längst begonnen haben, doch durch die Krebserkrankung von Hauptdarstellerin Julia Louis-Dreyfus wurde der Drehbeginn nun verschoben und man möchte der Schauspielerin die Zeit geben, um sich für die Dreharbeiten bereit zu fühlen.

Quelle: TVLine, RTL Crime



Daniela S. - myFanbase
16.11.2017 20:00

Kommentare