"How I Met Your Mother"-Spin-Off verpflichtet Alison Bennett als Drehbuchautorin

Das geplante "How I Met Your Mother"-Spin-Off, das den Namen "How I Met Your Father" tragen soll, nimmt wieder mehr Gestalt an. Wie auf der kürzlichen TCA Summer Press Tour bekannt gegeben wurde, hat man nun eine Drehbuchautorin verpflichten können. Alison Bennett ("You're the Worst") wird sich der Sache annehmen.

Neben 20th Century Fox stehen auch wieder die Schöpfer der Mutterserie, Carter Bays und Craig Thomas, als ausführende Produzenten hinter dem Projekt. Genauere Details sind allerdings noch nicht bekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
12.08.2017 20:49

Kommentare