"Devious Maids" für Staffel 4 verlängert

Foto: Devious Maids - Copyright: MyVideo
Devious Maids
© MyVideo

Produzent Marc Cherry und der ehemalige "Desperate Housewives"-Star Eva Longoria haben Grund zur Freude: Der Kabelsender Lifetime hat "Devious Maids" um eine vierte Staffel verlängert. Die beiden sind für das Projekt verantwortlich.

"Devious Maids" handelt von den Hausmädchen Zoila (Judy Reyes), Marisol (Ana Ortiz), Rosie (Dania Ramirez) und Carmen (Roselyn Sanchez) die in Beverly Hills bei den Schönen und Reichen arbeiten und auf jede Menge dunkler Geheimnisse stoßen.

In Deutschland lief im vergangen Jahr die erste Staffel des Formats bei ProSieben. Anfang diesen Jahres wurde bekannt, dass sixx die Serie übernommen hat. Doch anders als angekündigt, verschob der Sender den Start der zweiten Staffel auf unbestimmte Zeit. Clips zur Serie findet ihr aber jederzeit auf MyVideo.

Was sagt ihr zur Verlängerung von "Devious Maids"? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
25.09.2015 16:21

Kommentare