Tom Pelphry und Idina Menzel schließen sich Indiefilm "American Murderer" an

Foto: Tom Pelphrey
Tom Pelphrey

Für den Indiefilm "American Murderer" ist der zentrale Cast bekannt gegeben worden. Bestätigt wurden Tom Pelphrey, Idina Menzel, Ryan Phillippe ("Big Sky", "Shooter") und Jacki Weaver. Die Dreharbeiten haben bereits in Salt Lake City begonnen.

Matthew Gentile hat das Drehbuch geschrieben, das auf einer wahren Geschichte beruht. Es geht um Jason Derek Brown (Pelphrey), einen charmanten Gauner, der sich seinen luxuriösen Lebensstil mit diversen Betrügereien erschlichen hat. Als ihm aber das Geld ausgeht und seine Vergangenheit ihm zum Verhängnis wird, plant er seinen bislang größten Betrug und wird dadurch zum Teil der Top 10 der meistgesuchten Flüchtigen beim FBI. Phillippe wird einen FBI-Agenten spielen, der ihn jagen wird.

Pelphrey ist aus "Marvel's Iron Fist" und "Ozark" bekannt und ist aktuell in "Mank" auf Netflix zu sehen. Menzel wiederum hatte eine größere TV-Rolle in "Glee" und ist als Stimme von Elsa aus "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" bekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
08.12.2020 11:57

Kommentare