Eric Ladin schließt sich finaler vierter Staffel von "Ozark" an

Foto: Eric Ladin, Mad Men - Copyright: Carin Baer/AMC
Eric Ladin, Mad Men
© Carin Baer/AMC

Der ehemalige "Mad Men"-Darsteller Eric Ladin, der aktuell in "Die Helden der Nation" auf Disney+ zu sehen ist, hat sich eine Nebenrolle in der finalen vierten Staffel der Netflix-Serie "Ozark" gesichert.

Ladin wird als Kerry zu sehen sein, der ein Mann ist, den niemand leiden kann. Sein Leben ist eine einzige Party und er jagt immer dem neusten Trend hinterher, auch wenn das desaströse Folgen mit sich bringt.

Die vierte Staffel vom preisgekrönten "Ozark" wird zweigeteilt ausgestrahlt und der Serie einen sauberen Abschluss bereiten.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
18.12.2020 19:56

Kommentare