Dybbuk / Mike the Spike

Mike the Spike (gesprochen von Paul Reubens) ist ein Serienmörder, der nach seinem Tod wegen seiner verkommenen Seele zu einem Dybbuk wird und in Staffel 4 der Serie "Legends of Tomorrow" sein Unwesen in New Orleans im Jahr 1856 treibt.

"Legends of Tomorrow" ansehen:

Charakter: Dybbuk / Mike the Spike, Staffel 4

Foto: Caity Lotz, Legends of Tomorrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Caity Lotz, Legends of Tomorrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Als Dybbuk kommt Mike aus einem interdimensionalen Gefängnis frei, als die Legends zulassen, dass der Dämon Mallus sich befreien kann. Er lässt sich in New Orleans im Jahr 1856 nieder, wo er erneut Serienmorde begehen möchte. Da er es auf Didi Charbonet abgesehen hat, nimmt er Besitz von einer der Puppen im Haus.

In der ursprünglichen Zeitlinie gelingt es ihm Didi zu ermorden und danach eine Reihe weiterer Serienmorde an blonden Frauen zu begehen, für die die Hexe Marie Laveau verantwortlich gemacht wird.

Foto: Brandon Routh, Legends of Tomorrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Brandon Routh, Legends of Tomorrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Durch die Veränderungen der Zeitlinie werden die Legends aber auf die Vorfälle aufmerksam und erscheinen in dem Haus, bevor es Mike gelingt, Didi zu ermorden. So bekommt Ray mit, wie Mike Didis Tochter erschreckt, so dass Mike sich dazu entscheidet, ihn niederzuschlagen. Sara entdeckt ihren Kollegen und bevor Mike ihr etwas antun kann, wird er von Mick verbrannt. Die Legends bringen die verbrannte Puppe auf die Waverider, wo Mike das Bewusstsein wiedererlangt und unbemerkt Besitz von einer anderen Puppe ergreifen kann. In einem geeigneten Augenblick versucht er die Legends anzugreifen, doch ihnen gelingt es ihn erneut zu besiegen und in einer Zelle in der Zeitbehörde einzusperren.

Einige Wochen später, als Neron und Tabitha mit den magischen Geschöpfen versuchen, die Menschheit in Angst und Schrecken versetzten, befreit Charlie die magischen Geschöpfe und bringt sie durch ein Portal auf die Waverider. Dort erlebt er mit, wie die Legends einen Vergnügungspark errichten möchten, um den Menschen die Angst vor magischen Wesen zu nehmen. Anfänglich möchte Mike den Plan nicht unterstützen und stachelt auch die anderen magischen Wesen auf, aber Charlie überzeugt sie, dass die Menschen so endlich das Gute in ihnen sehen können. Mike und die anderen lassen sich daher darauf ein, an der Show im Vergnügungspark teilzunehmen.

Ceren K. - myFanbase