Marcia Gay Harden, Zoe Colletti und Hannah Alligood werden in Drama "Evolution" zu sehen sein

Marcia Gay Harden ("How to Get Away with Murder", "Code Black: Ärzte am Limit") wird mit den beiden Nachwuchsdarstellerinnen Zoe Colletti ("Fear the Walking Dead") und Hannah Alligood ("Chicago Med") für das Drama "Evolution" vor der Kamera stehen. Weiterhin sind Charlie Rowe, Josephine Langford, Jim Belushi und Diane Ladd an Bord.

"Evolution" beruht auf einer wahren Geschichte, denn ein junger Mann mit großer Zukunft hat an einem See einen fatalen Unfall und gilt nun als Tetraplegiker. Nate hat nur noch wenig Hoffnungen für seine Zukunft, doch seine Mutter Claire (Harden) opfert genau dieser alles unter, weswegen sie ihren Job aufgibt und sogar ihre Ehe riskiert. Claire erkennt schließlich, dass nur ein ungewöhnlicher tierischer Freund ihrem Sohn noch helfen kann.

Nick Hamm wird Regie führen, während David Hudgings das Drehbuch geschrieben hat. Die Dreharbeiten haben bereits in Los Angeles und North Caroline begonnen.

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
15.05.2021 12:34

Kommentare