Amber Stevens Wests Pilot "Run the World" sichert sich zwei Darsteller

Foto: Amber Stevens - Copyright: Paul Smith Photography
Amber Stevens
© Paul Smith Photography

Mitte Oktober wurde bekannt, dass Starz grünes Licht für den Piloten "Run the World" mit Amber Stevens West und Bresha Webb erteilt hat. Laut Deadline wurden jetzt zwei weitere Hauptdarstellerinnen gefunden: Corbin Reid ("How to Get Away with Murder") und Andrea Bordeaux.

"Run the World" erzählt die Geschichte einer Gruppe von vier schwarzen, lebhaften, äußerst treuen besten Freunden, die in Harlem arbeiten, leben und spielen und die Weltherrschaft anstreben. Im Kern handelt es sich um eine kompromisslose weibliche Show über Freundschaft und nicht nur Überleben - sondern auch gemeinsam Erfolg haben.

Reid wird Sondi spielen, eine rechtschaffene, feministische Gelehrte, die Mami für die 6-jährige Tochter ihres älteren Freundes spielt. Er ist zufällig auch ihr Doktorvater. Sie gilt als Südstaaten-Schönheit.

Bordeaux ist Ella, eine wahre Romantikerin mit einer immensen Menge an Witz und der gleichen Menge an Chaos in ihrem Leben. Sie ist der Leim, der die Gruppe von Freunden zusammenhält. Ella ist eine Schriftstellerin, die auf der Suche nach ihrem Comeback in der literarischen Karriere ist.

Hinter dem Projekt steht Leigh Davenport.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
31.10.2019 23:16

Kommentare