Adam Driver bestätigt Geburt des zweiten Kindes

Adam Driver ist gerade mit Pressearbeit für seinen neuen Film "Ferrari" unterwegs, in dem er die Titelfigur Enzo Ferrari spielt. Zu mehreren Gelegenheiten hat er dabei bestätigt, dass er und seine Frau Joanne Tucker inzwischen zweifache Eltern sind.

Im Februar hatten wir berichtet, dass das Paar beim Einkaufen fotografiert wurde und ein deutlicher Babybauch schon sichtbar war. Danach blieb es mit offiziellen Verkündigungen aber ruhig. Nun ist aber klar, dass ein kleines Mädchen vor acht Monaten, also wohl im April 2023, das Licht der Welt erblickte.

Driver war bei "Live with Kelly & Mark" zu Gast und wurde dort auf seine Vaterfreuden angesprochen. Dabei bestätigte er das Geschlecht und das schon erreichte Alter und verriet, dass er aktuell wenig Schlaf bekomme. Das habe er beinahe schon wieder vergessen gehabt. Driver und Tucker haben nämlich bereits einen sechsjährigen Sohn, womit die schlaflose Zeit tatsächlich schon etwas länger zurückliegt.

Driver hatte seinen Durchbruch mit "Girls".

myFanbase wünscht der gewachsenen Familie alles Gute für die Zukunft!

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Live with Kelly & Mark



Lena Donth - myFanbase
22.12.2023 18:58

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Bild: Annette für 11,99 EUR bei amazon.de
11,99 EUR
Bild: 65 für 11,99 EUR bei amazon.de
11,99 EUR
Bild: 65 (Blu-ray) für 9,99 EUR bei amazon.de
9,99 EUR

Kommentare