"Little Fires Everywhere" mit Joshua Jackson landet bei Amazon Prime Video (Update)

Foto: Kerry Washington & Reese Witherspoon, Little Fires Everywhere - Copyright: Amazon Prime Video; Erin Simkin/Hulu
Kerry Washington & Reese Witherspoon, Little Fires Everywhere
© Amazon Prime Video; Erin Simkin/Hulu

Amazon hat sich die europäischen Streamingrechte an der Romanverfilmung "Little Fires Everywhere" gesichert. Die Vorlage war der gleichnamige Roman von Celeste Ng, der im Deutschen unter dem Titel "Kleine Feuer überall" bei DTV erschienen ist. Die Serienadaption wurde von Streamingdienst Hulu umgesetzt. In Deutschland wird die Premiere nun am 22. Mai 2020 gefeiert. Vorerst wird aber nur die originale Verfassung zur Verfügung stehen, eine deutsche Synchronisation wird für einen späteren Zeitraum im Jahr erwartet.

"Little Fires Everywhere" folgt den miteinander verflochtenen Schicksalen der scheinbar perfekten Familie Richardson und einer geheimnisumwobenen Mutter und ihrer Tochter, die das bisherige Leben der Richardsons auf den Kopf stellen. Die Geschichte erzählt von der Last großer Geheimnisse, die Bedeutung von Kunst und Identität, der wilden, kraftvollen Anziehungskraft des Mutterseins – und der Gefahr des Glaubens daran, dass das Befolgen von Regeln jede Katastrophe abwenden kann...

Zum hochkarätigen Cast gehören u. a. Joshua Jackson ("Fringe - Grenzfälle des FBI", "Dawson's Creek"), Reese Witherspoon ("Big Little Lies"), Kerry Washington ("Scandal") und Rosemarie DeWitt ("Mad Men").

Update: Entgegen der ersten Ankündigung hat Amazon nun nachgereicht, dass es zum Deutschlandstart doch auch die deutsche Synchronisation geben wird.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Amazon Prime Video



Lena Donth - myFanbase
14.05.2020 17:55

Kommentare