Henry Higgins

Henry ist Taxifahrer im alternativen New York. Er ist glücklich verheiratet und hat eine kleine Tochter, sein Leben wird aber um einiges gefährlicher, als Olivia Dunham in sein Taxi steigt und ihn mit der Waffe bedroht. Er hält sie zunächst für völlig verrückt, denn sie sitzt dort nur mit einem Krankenhauslaibchen bekleidet und ist in einem sichtlich verwirrten Zustand. Er ahnt nicht, dass sie vom Verteidigungsminister entführt, gefangen gehalten und unter Drogen gesetzt wurde. Zunächst hilft Henry Olivia nur unter Zwang, schließlich bedroht diese ihn mit einer Waffe. Aber nach einiger Zeit fasst er doch Vertrauen zu ihr und glaubt ihr, dass ihr etwas Schlimmes passiert ist. Er möchte Olivia helfen, wieder nach Hause zu kommen und entfernt dafür sogar das Ortungsgerät aus seinem Taxi. Gemeinsam machen sie sich in New York auf die Suche nach einem Ort, an dem Olivia etwas über ihre Rückkehr in ihre Welt erfahren kann. Als Olivia dabei aber auf ihre Mutter trifft (die in unserer Welt schon lange tot ist, in der alternativen Welt aber noch am Leben) beginnen bei ihr die Drogen, die ihr in Walternates Auftrag verabreicht wurden, langsam zu wirken und sie glaubt nun, dass das alternative Universum ihr zu Hause ist.

Henry beobachtet dabei aus der Ferne, wie Olivia sich freiwillig in die Hände derer begibt, die sie vorher noch gejagt haben und er beschließt, auch weiterhin ein Auge auf die junge Frau zu haben. Als Olivia ihr Gedächtnis an ihre wahre Herkunft nach einiger Zeit wieder erlangt, wendet sie sich an Henry mit der Bitte um Hilfe. Er verschafft für deren Fluchtversuch ein Boot, mit dem sie nach Liberty Island und in das Labor des Verteidigungsministeriums gelangen kann, wo sie hofft überwechseln zu können. Dort angekommen schickt sie Henry sofort wieder weg, damit der nicht in Schwierigkeiten gerät.

Er weiß nun nicht, ob Olivias Versuche in ihre Heimat zurückzukehren geglückt sind und als er eines Tages ihren Konterpart Bolivia auf der Strasse sieht, zweifelt er daran. Er weiß nicht, dass diese Version von Olivia ihn natürlich nicht kennen kann und macht sich deshalb Sorgen. Als Bolivia entführt wird, stoßen Lincoln Lee und Alt-Charlie Francis bei den Ermittlungen auf Henry, der sich verdächtig oft in der Umgebung von Bolivias Wohnung aufgehalten hat. Sie erkennen in ihm außerdem den Taxifahrer, der Olivia damals bei der Flucht geholfen hat. Bis dato wissen die Beiden noch nicht, dass es sich dabei nicht um "ihre" Olivia gehandelt hat, als Henry ihnen aber von den Ereignissen und seinen Beobachtungen erzählt, beginnen sie erstmals Verdacht zu schöpfen und das Ausmaß der Intrigen des Verteidigungsministers zu erahnen.

Als Bolivia, die entführt und deren Schwangerschaft künstlich beschleunigt wurde, ihren Häschern entkommen kann, meldet sie sich bei Lincoln und der schafft es dank Henrys guter Ortskenntnis, schnell zu ihr nach Chinatown zu gelangen. Die beiden kommen gerade rechtzeitig an, denn Bolivia befindet sich in der letzten Phase der Geburt und Henry hilft, deren Sohn auf die Welt zu bringen.

Cindy Scholz - myFanbase