Episode: #4.17 Ich habe bestanden!

Felicity feiert ihren Universitätsabschluss. Ben fällt eine Entscheidung, die seine Zukunft betrifft und Noel und Sean haben eine Krise in ihrer Karriere.

Diese Serie ansehen:

Felicity teilt Ben glücklich mit, dass ihre Geschichtsprofessorin beschlossen hat, sie nicht durch den Kurs fallen zu lassen, sodass Felicity gemeinsam mit Ben ihren College-Abschluss feiern kann. Die beiden unterhalten sich darüber, wie schnell die Zeit vergangen ist. Dann fragt Ben sie, ob sie sich schon Gedanken darüber gemacht hat, ihn zu heiraten, da er seit seinem Krankenhausaufenthalt nicht mehr aufhören kann, daran zu denken. Felicity ist überwältigt und weiß zunächst nicht, was sie antworten soll, dann sagt sie jedoch ja zu seinem Heiratsantrag.

Mitten in der Nacht erhält Ben einen Anruf von Laurens Schwester, die ihm sagt, dass Lauren sich in Philadelphia befindet und ihre Wehen bekommen hat. Ben will sich sofort auf den Weg machen, sagt Felicity aber auch, wie glücklich er über ihre Verlobung ist. Er verspricht ihr, rechtzeitig zu der Abschlussfeier wieder zurück in New York zu sein.

Am nächsten Morgen verkündet Dominic Noel und Sean, dass sie einen wichtigen Kunden verloren haben und er sie unter diesen Umständen nicht mehr bezahlen kann. Noel und Sean packen daraufhin ihre Sachen und verlassen die Firma. Unterdessen sind Felicitys Eltern nach New York gekommen. Felicity eröffnet ihnen, dass sie über den Sommer nach Hause kommen will, um dann wieder mit Ben nach New York zu ziehen. Ihr Vater ist nicht begeistert von dieser Idee, da er der Meinung ist, dass Felicity sich auf ihre Karriere konzentrieren sollte, anstatt weiter ihrem High-School-Schwarm hinterher zu laufen. Felicity erzählt daraufhin von der Verlobung und stellt klar, dass Ben für immer ein Teil ihres Lebens sein wird und sie sich damit abfinden müssen.

Später erzählt sie auch Noel von der Verlobung. Noel reagiert verhalten, gratuliert ihr aber dennoch. Kurz darauf kommt Ben nach Hause und teilt Felicity mit, dass er seinen Sohn Andrew getauft hat. Als die beiden später im Bett liegen, sagt Ben, dass es schwieriger war, das Baby zu verlassen, als er gedacht hat. Felicity versteht schnell, dass er nach Arizona ziehen möchte, wo Lauren mit dem Baby wohnen wird. Ben stimmt zu, stellt aber klar, dass es immer noch bedeuten würde, dass die beiden zusammen durchstarten können.

Am nächsten Tag schenkt Noel Felicity ein Buch über Architektur. Felicity bedankt sich bei ihm und erzählt ihm dann von Bens Bitte, dass sie mit ihm nach Arizona zieht. Noel gibt ihr den Rat, nicht nach Arizona zu ziehen, da all ihre Freunde in New York sind und er bezweifelt, dass sie dort glücklich werden würde. Später unterhält sich Noel mit Sean über die neuen Umstände. Sean macht ihm Mut, auch nach Jobs für eine Person auszuhalten, obwohl die beiden dann vorübergehend nicht mehr als Team arbeiten könnten.

Richard trifft im Aufzug auf Edward Porter und beginnt munter über Bens Vaterschaft zu reden. Dann realisiert er plötzlich, dass es ein Fehler war und beschließt, Edward alleine Ben besuchen zu lassen. Dieser spricht ihn sogleich auf die Verlobung und das Baby an und will von ihm wissen, wie er sich vorstellt, dass er die Ehe und das Baby unter einen Hut bekommt. Ben erwidert, dass sie wahrscheinlich gemeinsam nach Arizona ziehen werden, woraufhin Edward zu Felicity geht und ihr sagt, dass sie einen großen Fehler macht, sollte dies wirklich der Wahrheit entsprechen. Felicity macht daraufhin gegenüber Ben klar, dass sie ihre Freunde und einen Job hier hat und sie Ben schon seit vier Jahren gefolgt ist, weshalb es nun an der Zeit wäre, dass er so etwas für sie tut. Ben wiederum ist der Meinung, dass seine Umstände wichtiger sind als Felicitys, weswegen er unbedingt nach Arizona will.

Am folgenden Tag steht Felicitys Abschlussfeier an. Edward entschuldigt sich für sein Verhalten am Vortag. Dann schwelgen die beiden in Erinnerungen und Felicity sagt ihrem Vater, dass er sie nicht mehr wie früher beschützen muss. Dann nehmen sie sich in den Arm und sagen, dass sie sich lieben. Kurze Zeit später feiern Felicity, Ben, Elena und Meghan ihren Abschluss. Danach sagt Felicity Ben, dass sie ihm zwar gerne weiterhin folgen würde, aber es nicht mehr kann. Ben entschuldigt sich, dass er sie überhaupt gefragt hat. Beide sind sich einig, dass es das Beste ist, wenn er nach Arizona zieht.

Auf der Party am Abend eröffnet Noel Sean, dass er Büroräume gemietet hat, sodass die beiden als Team durchstarten können und ihre eigene Firma gründen können. Sean ist begeistert. Dann unterhält sich Noel mit Felicity, die entschieden hat, nicht nach Arizona zu ziehen, aber auch nicht in New York zu bleiben. Später packt Ben seine Sachen und verbringt noch eine letzte Nacht mit Felicity. Früh am Morgen weckt Ben Felicity und sagt ihr, dass er abreisen muss. Er sagt ihr noch, dass er sie liebt, dann geht er.

Einige Tage später verabschiedet sich Felicity von Sean und Meghan. Meghan stellt sich zunächst stur, weil sie Felicity nicht gehen lassen will, doch dann schenkt sie ihr doch noch eine Umarmung. Anschließend bekommt sie auch noch Besuch von Elena und Javier, die ebenfalls bedrückt sind, sich von ihr verabschieden zu müssen. Bevor sie die Wohnung endgültig verlässt, verewigt sie sich noch mit ihrem Namen an der Wand. Noel kommt vorbei und bittet sie, sie zum Flughafen begleiten zu dürfen. Dort angekommen beginnt Felicity zu weinen, als ihr Flug ausgerufen wird und sie sich verabschieden muss.

Zurück in Palo Alto nimmt Felicity eine Audiokassette auf, um Ben über die neusten Geschehnisse zu informieren. Sie hat beschlossen, nun doch Ärztin zu werden, wie es ihre Eltern immer für sie vorgesehen haben. Nachdem Felicity eine Vorlesung gerade verlässt, steht plötzlich Ben hinter ihr und teilt ihr mit, dass er sich gerade ebenfalls an der Schule für Medizin eingeschrieben hat. Lauren wird ebenfalls nach Palo Alto zu ziehen. Felicity umarmt ihn glücklich.

Laura Krebs myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Felicity" über die Folge #4.17 Ich habe bestanden! diskutieren.