Zach

Zach und Julie lernen sich im Waschraum kennen, als dieser ausversehen seine weiße Wäsche dank eines roten Kleidungsstücks rosa färbt. Seither hat er den Spitznamen "The Pink-Guy" inne, was ihn nicht unbedingt freut. Er ist trottelig, aber doch liebenswert. Das findet auch Julie schon nach kurzer Zeit und findet immer mehr Gefallen an Zach. Gemeinsam gehen sie ins Kino, obwohl Julie für Filme nicht unbedingt viel übrig hat.

Um einen Film in den Zach sie eingeladen hat richtig verstehen zu können, geht sie aber nur wenige Stunden vor dem Date schon einmal rein, damit sie sich mit ihm unterhalten kann. Die beiden kommen sich immer näher, doch Julie bittet ihn, es langsam angehen zu lassen und mit dem Sex noch zu warten. Als Zach seinen eigenen Film bei einer Vorführung an der Uni zeigen soll, bittet er Julie ein bisschen Musik dafür einzuspielen, die er dann in den Film packen kann. Julie ist begeistert und freut sich riesig darüber, ihrem Freund helfen zu können. Nach ein bisschen Bier und einem netten Abend bringt Zach Julie noch zu ihrer Tür und die beiden gehen zusammen in ihr Zimmer.

Am nächsten Morgen ist Julie verändert und erzählt Felicity im Vertrauen, dass sie und Zach Sex hatte, sie es selber aber nicht gewollt hat. Felicity erzählt in ihrer Verzweiflung Noel davon, der mit dem für Zachs Wohnheim zuständigen Aufpasser, der diesen direkt zur Rede stellt. Dieser versteht die Welt nicht mehr, hatte er doch bis zu diesem Zeitpunkt gedacht, dass auch Julie mit ihm schlafen wollte. Schnell breitet sich die Nachricht aus, bis auch Ben davon erfährt und seinen Freund Zach in der Mensa angreift und schlägt. Damit wissen auch die anderen Bescheid.

Julie macht sich unterdessen Schuldgefühle, ist ihr dies schonmal passiert. Nachdem sie von ihren Freunden viel Unterstützung bekommen hat, meldet Julie schließlich den Vorfall. Sie sagt ihm dies persönlich und auch, wie sie die Nacht mit ihm empfunden hat. Zach hat schließlich doch eingesehen, dass er dessen schuldig ist und er nicht auf die Wünsche von Julie gehört hat. Er hat seine Eltern angerufen und ihnen alles gesagt, er hat ihnen gesagt, dass er schuldig ist und nun fährt er wieder zurück nach Minnesota in seine Heimat. Zach gibt ihr einen Brief und entschuldigt sich noch einmal bei ihr. Auch er sagt ihr, dass dies alles nicht ihre Schuld ist. Zach geht und Julie schafft es mit der Zeit über das Ereignis hinwegzukommen.

Eva Klose - myFanbase