Dr. Samantha Carr

Foto: Cynthia Watros, Dr. House - Copyright: 2010 Fox Broadcasting Co.; Richard Foreman/FOX
Cynthia Watros, Dr. House
© 2010 Fox Broadcasting Co.; Richard Foreman/FOX

Sam Carr ist Wilsons erste Ex-Frau. Sie war mit ihm verheiratet noch bevor Wilson House kennen gelernt hatte. Die Ehe endete in einer Scheidung, da beide nicht in der Lage waren, die Fehler des anderen zu akzeptieren.

Erst zehn Jahre nach der Trennung erkennen die beiden, was sie damals falsch gemacht haben. Während Wilson schließlich gesteht, dass er Sams Macken im Haushalt nicht mehr ertragen konnte und sie für sehr egoistisch gehalten hat, weil ihr ihr Job stets wichtiger war als er, hält Sam ihrem Ex-Mann vor, dass er sich ihr nie geöffnet, sondern auf Distanz gehalten hat.

Als Sam wieder in der Stadt ist, kontaktiert sie Wilson, der zunächst zögert, sich wieder mit ihr zu treffen. Schließlich ringt er sich dank Dreizehns Hilfe doch noch dazu durch, sich mit Sam zu treffen. Die beiden beschließen nach einigen Treffen, es noch einmal miteinander zu probieren. Sam genießt die gemeinsame Zeit, bis sie Wilsons Mitbewohner House kennenlernt, der erst von Cuddy erfährt, wie dreckig es Wilson damals ging, als er von Sam verlassen wurde. Um ihm einen solchen Schmerz zu ersparen, will House die beiden auseinander bringen.

Sam erkennt jedoch, was House vor hat, will sich aber nicht von ihm unterkriegen lassen und um Wilson kämpfen. Trotzdem schafft es House relativ schnell einen Keil zwischen die beiden zu treiben, was am Ende aber dazu führt, dass sich Wilson und Sam endlich aussprechen und letztendlich wieder versöhnen. Dass sie dies House zu verdanken haben, wollen beide ihm jedoch nicht zugestehen.

Schließlich beschließen Wilson und Sam, zusammen zu ziehen. Die Beziehung geht jedoch in die Brüche, obwohl Wilson zunächst sogar vor hat, sie zu heiraten. Sam verlässt ihn, nachdem sie erkennt, dass Wilson ihre Meinung zwar vordergründig akzeptiert, ihrem beruflichen Urteilsvermögen jedoch nicht traut und sie andauernd deswegen kontrolliert.

Melanie Wolff - myFanbase